News zu Anonymous

  • Anonymous bei Facebook: Real oder Fake?

    Anonymous bei Facebook: Real oder Fake?

    Vor kurzem hat das Hackerkollektiv Anonymous angekündigt, in den Krieg gegen ISIS treten zu wollen. Nach wenigen Tagen wurden bereits mehrere Twitter-Profile von ISIS-Anhängern und –Mitgliedern ausgehoben. Der Schritt von Anonymous fand durchaus Anklang, so dass viele Nutzer bei Facebook ihr Like auf die deutschsprachige Seite mit dem entsprechendne Namen hinterlassen haben. Doch nicht überall, wo „Anonymous“ draufsteht...
    Martin Maciej 2
  • Anonymous vs. ISIS: Kriegserklärung und erste Ergebnisse
    software

    Anonymous vs. ISIS: Kriegserklärung und erste Ergebnisse

    Das Hacker-Kollektiv Anonymous hat ihre Online-Macht zuletzt immer wieder durch großangelegte Attacken demonstriert und unter anderem schon die Webseite von RTL, das PlayStation Network oder die Webangebote von Visa und Mastercard vorübergehend außer Gefecht gesetzt. Nach den Ereignissen in Paris an Freitag veröffentlichte man nun ein Video, in welchem Anonymous ISIS den Krieg erklärt.
    Martin Maciej 1
  • Anonymous' Guerillakrieg: Protest flutet Facebook
    android

    Anonymous' Guerillakrieg: Protest flutet Facebook

    Seit Dienstag Vormittag hat eine deutsche Facebookseite des Anonymous Kolletivs zu einem Massen-Protest an deutschen Medien aufgerufen. Grund für den „Guerillakrieg“ sei die einseitige und wohlgesonnene Berichterstattung, in der zum Beispiel Friedensdemos verschwiegen würden und die Russland-Politik sanktioniert werde.
    Jonas Wekenborg 5
  • Emma Watson in "Shades of Grey"? Die Nachricht, die eine Woche brauchte
    film

    Emma Watson in "Shades of Grey"? Die Nachricht, die eine Woche brauchte

    So macht man Nachrichten: Der Focus berichtete gestern Abend von einem geheimen Papier von Constantin Film, das angeblich Emma Watson (Hermine aus Harry Potter) als Hauptrolle in „Shades of Grey“ bestätigt. Die Daten stammen von einem Anonymous-Hack. Der liegt allerdings schon eine ganze Woche zurück.
    Peer Göbel 7
  • Anonymous' geleakte UDIDs: Die echte Quelle wurde angeblich gefunden
    apple

    Anonymous' geleakte UDIDs: Die echte Quelle wurde angeblich gefunden

    In der vergangenen Woche sorgte Anonymous abermals für Aufsehen: Die lose Gruppierung sagte, sie habe angeblich von einem FBI-Laptop mehrere Millionen eindeutige Gerätekennungen (Unique Device Identifier, UDID) gestohlen. Das FBI widersprach dem Bericht. Jetzt wurde der angebliche Schuldige in Florida ausgemacht.
    Holger Eilhard 1