Alle Artikel zu Christopher Lee

  • Christopher Lee: Von Dracula bis Saruman - Nachruf auf eine Legende

    Christopher Lee: Von Dracula bis Saruman - Nachruf auf eine Legende

    Er war einer der dämonischsten Bösewichte auf der Leinwand, erlangte als Dracula Kultstatus, lehrte James Bond das Fürchten und reüssierte als Saruman im „Der Herr der Ringe“-Franchise: Im Alter von 93 Jahren ist die britische Schauspiellegende Christopher Lee nun in London verstorben. Wir verneigen uns vor einem der prägnantesten Charakterdarsteller der letzten 70 Jahre.
    Marek Bang 1
  • News der Woche: Der Tod von Fantasy-Genie Terry Pratchett

    News der Woche: Der Tod von Fantasy-Genie Terry Pratchett

    Unsere News der Woche ist diesmal eine traurige Meldung, denn Terry Pratchett, der britische Fantasy-Autor ist am vergangenen Donnerstag im Alter von 66 Jahren an den Folgen seiner Alzheimererkrankung verstorben. Wir verabschieden uns von einem der scharfsinnigsten und genialsten Künstler unserer Zeit und werfen einen Blick auf sein einmaliges Schaffen, mit dem er unzählige Menschen zum Lachen gebracht hat und ihnen...
    Jan-Thilo Caesar 1
  • Der Hobbit 3: Zwei weitere Clips zum großen Fantasy-Finale

    Der Hobbit 3: Zwei weitere Clips zum großen Fantasy-Finale

    Erst gestern konnten wir euch den ersten Clip zu „Der Hobbit 3: Die Schlacht der Fünf Heere“ präsentieren, heute folgen schon zwei weitere. Besonders der erste Clip könnte unter „Der Herr der Ringe“- und „Hobbit“-Fans für enorme Gänsehaut sorgen, wird doch eine eindrucksvolle Brücke zwischen den Franchise geschlagen.
    Philipp Schleinig
  • Der Hobbit - Weihnachten am Mittwoch: Der Trailer ist da!

    Der Hobbit - Weihnachten am Mittwoch: Der Trailer ist da!

    Es ist immer noch ein Jahr Zeit, bis der erste "Der Hobbit"-Film im Kino startet, doch trotzdem werden ab jetzt die Tage gezählt. Der frisch gelandete Trailer verspricht einfach zu viel, um noch normal Weihnachten feiern zu können.
    Martin Beck 21
  • Der Hobbit Vorschau - Warum der Hobbit fast nie entstanden wäre

    Der Hobbit Vorschau - Warum der Hobbit fast nie entstanden wäre

    Der Legende nach musste Peter Jackson gleich mehrmals bei New Line Cinema antreten, um seine Vision zu verkaufen. Dieser kleine, bärtige, ausgesprochen beleibte Mann, geboren in einem Land, dass 70% aller Amerikaner wahrscheinlich nie auf der Landkarte finden würden, hatte gerade einmal sechs Filme vorzuweisen. Zwei davon waren bitterböse Splatter-Trashgranaten, sein Meisterstück "Braindead" ertrinkt geradezu in Blut...
    David Hain 45
  • Der Hobbit - Die Videoblogs von Peter Jackson

    Der Hobbit - Die Videoblogs von Peter Jackson

    Höchste Zeit für einen Beitrag zu "Der Hobbit! Was sich sowieso anbietet, weil nämlich in Neuseeland gerade Drehpause ist. Bis Anfang September dann die "restlichen" 200 Drehtage anstehen.
    Martin Beck 6
  • Gewinnspiel  -  Der Letzte Tempelritter: Wir verlosen ein pestfreies Preispaket

    Gewinnspiel - Der Letzte Tempelritter: Wir verlosen ein pestfreies Preispaket

    Am Donnerstag macht sich Nicolas Cage ("Ghost Rider", "Das Duell der Magier") als Der Letzte Tempelritter in die deutschen Kinos auf. Als kriegsmüder Kreuzritter geht er zusammen mit Ron Perlman vor beeindruckenden Bergkulisse dem Geheimnis einer mysteriösen Pestilenz nach. Doch nicht nur die Pest schickt uns Regisseur Dominic Sena ("Passwort: Swordfish") an den Hals - auch schwarze Magie, Hexen und Dämonen lauern...
    Tobias Heidemann 1
* gesponsorter Link