Vergangene Nacht gab es bei der diesjährigen Oscar-Verleihung mal wieder zahlreiche Überraschungen. Leider aber auch ein paar Enttäuschungen. Die Auszeichnung von „Citizenfour“ zählt aber ganz sicher nicht dazu. Der großartige Dokumentarfilm über den kontrovers diskutierten Whistleblower Edward Snowden galt Experten von Anfang an als klarer Favorit in seiner Kategorie. Wer sich selbst von der Qualität des Streifens überzeugen will, der kann den Film ab sofort kostenlos downloaden! 

 

Edward J. Snowden

Facts 

Schon bei den britischen BAFTA Awards und der Directors Guild of America konnte sich „Citizenfour“ bei der Wahl zum Besten Dokumentarfilm durchsetzen. In der vergangenen Nacht wurde der Film über den NSA-Whistleblower Edward Snowden nun auch mit dem Academy Award in dieser Kategorie ausgezeichnet. Die NDR-Co-Produktion von der amerikanischen Filmemacherin Laura Poitras widmet sich damit einem umstrittenen Thema, was jetzt rechtliche Konsequenzen nach sich zog: Ein ehemaliger Navy-Offizier hat die Macher von „Citizenfour“ verklagt, weil in dem Film angeblich geheime Dokumente preisgegeben werden.

Für Laura Poitras und Glenn Greenwald, die zu den ersten Journalisten gehörten, mit denen Snowden Kontakt getreten sind, sicherlich eine eher unerfreuliche Meldung, aber - vor allem für Filmfans, die „Citizenfour“ noch nicht gesehen haben - hat die Sache auch ihr Gutes. Das Filmmaterial ist ein Beweismittel für die bevorstehende Gerichtsverhandlung und muss als solches der Öffentlichkeit zugänglich sein. Deswegen hat die Seite Cryptome den Film jetzt zum kostenlosen Download veröffentlicht. Hier könnt ihr den Oscarfilm direkt und kostenlos runterladen:

SD-Auflösung (1,1 GB) Download
HD-Auflösung (3,4 GB) Download

Achtung: Aufgrund der hohen Server-Auslastung kann es momentan zu Problemen kommen. Alternativ kann man den Film auch hier laden.

Citizenfour - Trailer 1 Deutsch

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.