Batkid: Julia Roberts verfilmt die Geschichte des kleinen Helden

Christoph Koch

Im Jahre 2013 sorgte der kleine Miles Scott als „Batkid“ in San Francisco für Recht und Ordnung, womit dem an Krebs erkrankten Jungen der größte Wunsch erfüllt wurde. Die Geschichte findet nun mit Julia Roberts vor und hinter der Kamera den Weg auf die Leinwand.  

Im Jahre 2013 verwandelte sich die Stadt San Francisco für einen Tag in die Comic-Metropole Gotham City, in der Batman in den Filmen und Comics eigentlich das Sagen hat. Doch für einen Tag schlüpfte der an Leukämie erkrankte fünfjährige Miles Scott in die Rolle des dunklen Rächers und sorgte als „Batkid“ für die Sicherheit der Stadt. Damit wurde dem Kleinen sein sehnlichster Wunsch erfüllt. Die Idee eine komplette Stadt mit Helden und Bösewichten zu bevölkern, fand über 25.000 Helfer und Unterstützer und wurde auch in den sozialen Kanälen ein Hit, da über zwei Milliarden Menschen die Ereignisse rund um „Batkid“ durch diverse Kanäle online mitverfolgten. Hier gibt es eine kleine Zusammenfassung der Ereignisse:

Batkid - Make-A-Wish Event für Miles.

Die Dokumentarfilmerin Dana Nachman nahm sich diese Ereignisse zu Herzen und verwirklichte den Dokumentarfilm „Batkid Begins: The Wish Heard Around the World“, welcher auf dem Slamdance Festival 2015 seine Premiere feiern wird. Doch das wird nicht der letzte Film über die herzerwärmende „Batkid“-Story sein, denn wie Screenrant berichtet, wird Julia Roberts nicht nur in der Hauptrolle in einem Film über den kleinen Helden zu sehen sein, sondern ist auch als Produzentin mit an Bord.

Die Produzenten hinter dem „Batkid“-Film haben schon Werke wie „Mona Lisas Lächeln“ und „Eat Pray Love“ auf die Leinwand gebracht und so dürfen wir uns auch bei dem „Batkid“-Film sicher auf ein Drama fürs Herz gefasst machen.

Die anhaltende Popularität von Superhelden könnte ebenfalls dazu beitragen, dass auch das kleine Batkid an den Kinokassen zum Erfolg wird, denn ein junger und mutiger Held, der zu Abenteuern aufbricht und dabei eigentlich in keiner Comic-Welt angesiedelt ist, wird die Herzen der Zuschauer ganz sicher erobern.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung