Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Morena Baccarin

Ines Nowotnick

Morena Baccarin ist Serienfans sicherlich noch aus der Sitcom How I met your Mother bekannt, in der sie Marshalls Date mit den verrückten Augen spielte. Dabei hat die Schauspielerin mit den brasilianischen Wurzeln schon in weit mehr Serien mitgespielt.

Für Science-Fiction-Serien scheint sie allerdings ein Faible zu haben. Passend dazu äußerte sie einmal: Wir sind alle an einem Leben außerhalb der Erde interessiert. Wir alle verspüren diese Faszination für die Dinge, die da draußen sind, weil wir nicht wissen, ob sie da sind.

Morena Baccarin – zusammengefasst:

  • Morenas Vorname ist Brasilianisch und heißt übersetzt „brünett“.
  • Baccarin ist gebürtige Brasilianerin. Als Kind zog sie mit ihren Eltern nach New York.
  • Weil Morena Baccarin so gut im Geschäft ist, sprach ein Gericht bei ihrer Scheidung dem nun Ex-Ehemann Austin Chick 23.000 US-Dollar Unterhalt pro Monat zu.
  • Morena Baccara erhielt ihre erste Fernsehrolle von Joss Whedon. Er castete sie im Jahr 2003 für seine Fernsehserie Firefly – Der Aufbruch der Serenity.
  • Mit ihrem Gotham-Kollegen Ben McKenzie erwartet die gebürtige Brasilianerin ihr zweites Kind. Sie hat bereits einen Sohn aus ihrer Ehe mit Austin Chick.
  • Im Theaterstück „Die Möwe“ fungierte Baccarin als die Zweitbesetzung von Natalie Portman.
  • In der US-Sitcom How I met your Mother spielte sie das Date von Marhall (Jason Segel); das einzige Date, das Marshall jemals hatte In der selben Folge erklärt Barney Stinson – bezogen auf Baccarins Rolle – , was ihre verrückten Augen bedeuten.
  • Die Marvel-Verfilmung Deadpool erschien in den USA mit einem R-Rating. Das lag unter anderem an einer heftigen Sex-Szene zwischen Morena Baccarin und Hauptdarsteller Ryan Reynolds.
Deadpool FSK 18 Trailer

Morena Baccarin: Ihre Kurz-Biografie

Morena Baccarin ist die Tochter der brasilianischen Schauspielerin Vera Setta und eines Nachrichtenredakteurs Fernando Baccarin. Geboren wurde sie am 2. Juni 1979 in Rio de Janeiro. Ihre Familie emigrierte in die USA als Baccarin 10 Jahre alt war. Sie lebte fortan in New York City, wo sie auch ihre Schauspielausbildung absolvierte.

Bis 2015 war Morena Baccarin mit Austin Chick verheiratet. Im Jahr 2013 kam deren gemeinsame Tochter auf die Welt. Seit 2015 ist sie mit ihrem Gotham- Kollegen Ben McKenzie liiert. Das Paar erwartet sein erstes Baby.

Filme und Serien mit Morena Baccarin

Von 2002 bis 2003 spielte Baccarin die Inrara Serra in Joss Whedon's Sci-Fi-Serie Firefly. Die Serie wurde nach 11 Folgen eingestellt. Im Film Serenity aus dem Jahr 2005, nach dem Namen des Schiffes in Firefly benannt, spielte Morena Baccarin erneut die Rolle der Inara Serra. Danach absolvierte sie diverse Gastauftritte in bekannten Fernsehserien, wie O.C. California und How I met your Mother.

Firefly jetzt im Stream auf Amazon ansehen

V- Die Besucher jetzt auf Blu-ray bei Amazon

Von 2009 bis 2011 hatte Morena Baccarin eine Hauptrolle in der Science-Fiction-Serie V- Die Besucher, die auch auf dem Free-TV-Sender Prosieben ausgestrahlt wurde. Baccarin verkörperte darin die Anführerin der Außerirdischen, namens Anna. Darauf folge eine Rolle in der Serie Homeland. An der Seite von Claire Danes spielte sie 3 Staffeln lang Jessica „Jess“ Brody.

Alle Staffeln Homeland bei Amazon im Stream

Gotham Staffel 2 - Trailer Englisch HD

http://www.amazon.de/gp/product/B00O9WYIEY/

Seit 2015 können wir Morena Baccarin in Gotham ansehen. Sie spielt darin die Rolle der Dr. Leslie Thompkins, die als Ärztin im Arkham Asylum arbeitet. Nach der Trennung von Barbara und seiner Versetzung nach Arkham, lernt Jim Gordon (Ben McKenzie) Dr. Thompkins kennen. Anfänglich noch als Nebenrolle gedacht, wird Baccarins Charakter ab Staffel 2 zu einer Hauptrolle ausgebaut, als sie zum Gotham Police Department als Gerichtsmedizinerin wechselt.

Bildrechte: © Twentieth Century Fox; Warner Home Video

Zu den Kommentaren

Kommentare