Tarantinos neuer Film: Kein Kill Bill, keine Nazis, keine Gangster, sondern…

Martin Maciej 1

Neue Filme Quentin Tarantinos werden von vielen so sehnlichst erwartet, wie Wasser in der Wüste. Während eines Talkshow-Auftritts bei Jay Leno hat der Kult-Regisseur und Drehbuchautor erste Details zu einem kommenden Film ausgeplaudert. Dabei wird es sich nicht um Kill Bill 3 handeln und auch ein Film im Stile von Pulp Fiction oder Reservoir Dogs ist nicht geplant.

Viel mehr schlägt Tarantino in seinem neuesten Werk denselben Weg ein, den der zweifache Oscar-Gewinner bereits mit Django: Unchained genommen hat. Der neue Tarantino-Film soll demnach erneut ein Western werden.

Tarantinos neuer Film: Erneut ein Western

In der Talkshow meint Tarantino, dass er vom Genre der Western-Filme begeistert ist und die Erfahrungen aus der Produktion von Django: Unchained gerne in einem neuen Werk einsetzen möchte.

Quentin Tarantino - The Tonight Show with Jay Leno.
Ein Aufguss, bzw. eine Fortsetzung von Django: Unchained ist jedoch nicht angedacht. Die Anlehnung an erfolgreiche Italowestern und Blaxploitation-Movies
Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Die Top 10 der besten Actionfilme
hat Tarantino einen Oscar für das beste Drehbuch und Christopher Waltz für die beste Nebenrolle eingebracht.

Neben den Planungen zu einem neuen Film spricht Tarantino bei Leno zudem über seine Arbeit beim Erstellen eines Drehbuchs. Während er früher viel in der Öffentlichkeit geschrieben hat, um die Energie der Leute für sich mit in das Schreiben zu nehmen, schreibt er inzwischen bequem in seinem Whirpool und kann dort in Ruhe überlegen, wie sich eine Story am besten weiter entfalten soll.

Zudem schwelgen Leno und Tarantino in Erinnerungen und sprechen über Tarantinos ersten Auftritt bei der erfolgreichen Late Night Show 1992. Ausschnitte vom Auftritt Tarantinos bei Leno könnt ihr euch hier in den Video-Clips ansehen.

Fry It & Try It with Jim Stacy, Part 2 - The Tonight Show with Jay Leno.

Tarantinos neuer Film wird ein Western

Einerseits ist die Nachricht, dass Tarantinos neuer Film ein Western werden soll, eine gute, schließlich hat der Ausnahmeregisseur mit Django: Unchained bereits eindrucksvoll bewiesen, dass er auch das Genre der Westernfilme beherrscht (nicht umsonst wird der Streifen unter den besten Filmen 2013 hoch gehandelt). Andererseits wäre es natürlich spannend zu sehen, wie sich Tarantino auf einem neuen, frischen Terrain schlagen würde.

Quentin Tarantino's First Tonight Show Appearance - The Tonight Show with Jay Leno.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung