Scarlett Johansson wurde am 22. November 1984 in New York geboren. Sie ist tätig als Schauspielerin und Objekt der Begierde zahlloser Männerträume. Ihr Vater Karsten ist ein dänischer Architekt, ihre Mutter Melanie entstammt einer ostjüdischen, amerikanischen Familie aus der Bronx. Nach der Scheidung der Eltern lebte sie einige Zeit bei ihrem Vater in New York und einige Zeit bei ihrer Mutter in Los Angeles. Scarlett hat einen Zwillingsbruder (Hunter) sowie eine ältere Schwester (Vanessa) und einen älteren Bruder (Adrian).

Als Kind besuchte Johansson die Schauspielschule von Lee Strasberg in New York. 2002 machte sie ihren Abschluss an der Professional Children's School in Manhattan. Ihre Schauspielkarriere begann 1992 in Los Angeles in dem Off-Broadway-Theaterstück „Sophistry“, in dem sie mit Ethan Hawke auf der Bühne stand. Das filmische Debüt war eine kleine Rolle in dem Film „North“ (1994). Richtig bekannt wurde sie 1996 mit ihrer ersten Hauptrolle in „Manny & Lo“, für die sie bei den Independent Spirit Awards 1997 nominiert wurde.

Der nächste große Schritt für Scarlett war „Der Pferdeflüsterer“ (1998) von und mit Robert Redford, bevor mit „Lost in Translation“ (2003) an der Seite von Bill Murray schließlich der internationale Durchbruch gelang. Für ihre Darstellung bekam sie eine Reihe von Auszeichnungen, unter anderem den British Academy Film Award und eine Nominierung für den Golden Globe.

In Woody Allens Filmdrama „Match Point“ (2005) spielte sie eine arbeitslose Schauspielerin, die sich in London auf eine Affäre mit einem Iren einlässt. Weitere Woody-Allen-Filme mit ihr sind „Scoop – Der Knüller“ (2006) und „Vicky Cristina Barcelona“ – was genug war für einen offiziellen Muse-Status. In eine ganz andere Richtung gehen dagegen ihre Rollen in den Marvel-Comic-Verfilmungen „The Spirit“ (2008), „Iron Man 2“ (2010) und „The Avengers“ (2012), wo sie hauptsächlich heiß aussehen muss. Überflüssig zu erwähnen: Eine machbare Aufgabe.

 

Scarlett Johansson

Facts 
Leserwertung:
Wird geladen... Die Leserwertung für Scarlett Johansson von /5 basiert auf Bewertungen.