Alle Artikel zu Steve Jobs

  • Steve Jobs bestätigt Preissenkung für iTunes Plus

    Steve Jobs bestätigt Preissenkung für iTunes Plus

    Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Im Laufe des Tages möchte Apple die Preise für iTunes-Plus-Titel auf 99 Cent pro Song senken. iTunes Plus verkauft Songs diverser Independent-Labels und von EMI ohne Schutz eines Digital Rights Managements (DRM) mit einer Datenrate von 256 kbps. Bisher lag der Preis (anders als für reguläre Titel im iTunes Store) bei 1,29 Euro beziehungsweise..
    Florian Matthey
  • Blau, weiß, orange: iPhone unter französischer Trikolore

    Blau, weiß, orange: iPhone unter französischer Trikolore

    Erst England, dann Deutschland und nun - mit einer Verzögerung - auch Frankreich: Allen vermuteten Schwierigkeiten und anders lautenden Gerüchten zum Trotz haben Apple und die France Telecom-Tochter Orange soeben die Markteinführung des iPhone in Frankreich bekannt gegeben. Ab dem 29. November wird Apples Mobiltelefon jenseits des Rheins über die Ladentische..
    Thomas J. Weiss
  • Greenpeace findet schädliche Materialien im iPhone

    Greenpeace findet schädliche Materialien im iPhone

    Greenpeace hat Probleme mit einem weiteren Apple-Produkt - dem iPhone. Tests hätten ergeben, dass das Handy giftige Chemikalien enthält, die andere Hersteller von Mobiltelefonen bereits aus ihren Geräten verbannt hätten. Das Handy beinhalte bromhaltige Flammschutzmittel (unter anderem in der eingebauten Antenne), die Kopfhörer bestehen zum Teil aus schädlichem PVC. Greenpeace zeigt sich..
    Florian Matthey
  • In Frankreich droht das Aus fürs iPhone

    In Frankreich droht das Aus fürs iPhone

    Apples iPhone Deal mit der France Telecom-Tochter Orange steht anscheinend auf sehr wackeligen Beinen und droht zu scheitern. Trotz der im September in Paris abgehaltenen Apple Expo kam Steve Jobs auf seiner Europareise über London und Berlin nicht in Frankreich vorbei, um eine Markteinführung jenseits des Rheins zu verkünden. Dafür verantwortlich sollen..
    Thomas J. Weiss
  • AppleInsider: Der Newton kommt zurück

    AppleInsider: Der Newton kommt zurück

    Zehn Jahre nach dem Ende des Newton könnte Apple mit einem neuen PDA wieder in dieses Segment vorstoßen. Der einstige Pionier hat 1998 den Newton eingestellt, Mitte nächsten Jahres könnte Apple ein neues Gerät vorstellen.
    olemeiners
  • Mit Hackers Hilfe: iPods können wieder mit Linux

    Mit Hackers Hilfe: iPods können wieder mit Linux

    Mit der Einführung der neuen iPod-Modelle war es für Linux-Benutzer nicht mehr so leicht möglich, ihren Musik-Player mit neuer Musik zu füttern (wir berichteten). US-Student William Wolf wollte das nicht hinnehmen und hat Apples Verschlüsselungscode für die iTunes-Datenbank geknackt. Auf seiner Homepage zeigt der gewiefte Hacker, was der Anwender tun muss, um Tools..
    thorsten
  • Apples Aktienskandal: Steve Jobs muss vor Bundesbehörde aussagen

    Apples Aktienskandal: Steve Jobs muss vor Bundesbehörde aussagen

    Der Skandal um Apples rückdatierte Aktienoptionen beschäftigt in den USA weiterhin die Behörden. Die Bundesbörsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission, SEC) hat jetzt im Rahmen ihrer Ermittlungen Apple-CEO Steve Jobs höchstpersönlich vorgeladen, um über die Affaire auszusagen. Die SEC ermittelt seit dem 24. April gegen Apples frühere..
    Florian Matthey
  • Individuelle Klingeltöne auf dem iPhone

    Individuelle Klingeltöne auf dem iPhone

    iPhone-Besitzer können jetzt, wie von Apple-Chef Steve Jobs angekündigt, ihre Lieblingslieder als Klingelton verwenden. Apple bietet seit der letzten iTunes-Version 7.4.1 eine Funktion zur Erstellung eigener Klingeltöne aus der Musik-Bibliothek an. Dazu kann der Benutzer aus 500.000 Liedern wählen - noch sind nicht alle Künstler "Klingelton..
    thorsten
  • Studie: Handy-Nutzer kommen mit physischer Tastatur besser zurecht als mit iPhone

    Studie: Handy-Nutzer kommen mit physischer Tastatur besser zurecht als mit iPhone

    Die Unternehmensberater von User Centric haben sich das iPhone Display-Keyboard genauer angesehen und überprüft, wie gut regelmäßige SMS-Schreiber mit dem Apple Handy zurechtkommen. Insgesamt 20 Teilnehmer, die mindestens 15 mal pro Woche eine SMS schreiben, haben an dem Test teilgenommen. Die Hälfte arbeitete zuvor mit einer QWERTY-Tastatur auf einem Smartphone, die..
    Florian Matthey
  • Online-Biographie von Steve Jobs

    Online-Biographie von Steve Jobs

    Mit dem großen Erfolg Apples in den letzten zehn Jahren stieg unweigerlich auch die Popularität Steve Jobs , der 1997 in das Unternehmen zurückkehrte. In dieser Zeit stieg auch die Zahl der Steve-Jobs-Biographien exponentiell an. Wer sich einen Überblick über Jobs' Privat- und Geschäftsleben machen möchte, kann auf eine kostenlose PDF Biographie des Apple-CEOs..
    Florian Matthey
  • Jobs Nummer drei auf Liste der einflussreichsten Manager

    Jobs Nummer drei auf Liste der einflussreichsten Manager

    Ihren eigenen 25. Geburtstag feiert die Zeitung USA Today seit einigen Wochen mit einer Reihe von "Top 25"-Listen. In der jüngsten Ausgabe küren die Autoren die 25 einflussreichsten Manager der letzten 25 Jahre. Auf Platz eins landet Microsoft Boss Bill Gates, mit Oprah Winfrey (Platz 16) hat eine Frau immerhin Michael Dell (17) schlagen können. Der Apple-CEO Steve Jobs..
    Florian Matthey
* gesponsorter Link