Steve Wozniak: Apple-Gründer holt sich Galaxy Nexus ab – direkt bei Google

Frank Ritter 4

Keine Nachricht, die die Techwelt erschüttert, aber eine nette Anekdote: Apple-Mitbegründer Steve „Woz“ Wozniak ist durchaus interessiert an den Produkten der Konkurrenz und besorgte sich ein Galaxy Nexus – direkt vom Google Campus.

Steve Wozniak: Apple-Gründer holt sich Galaxy Nexus ab – direkt bei Google

Woz tauchte, dem Bekunden der Google-Mitarbeiter nach auf und fragte lapidar nach einem Galaxy Nexus, weil seine lokale Best Buy-Filiale kein Exemplar mehr vorrätig gehabt habe. Als Legende des Silicon Valley erhielt Woz natürlich eines der heißbegehrten Telefone mit der neuesten Android Version „Ice Cream Sandwich“ und posierte gleich noch für ein paar Erinnerungsfotos vor dem Gebäude des Android-Teams auf dem Google Campus.

steve wozniak google campus

steve wozniak android campus

Steve Wozniak ist bekannt dafür, nicht immer nibelungentreu zu Apple zu stehen und durchaus eigene Meinungen in der Öffentlichkeit zu vertreten. Man sollte Woz‘ Auftauchen bei Google aber nicht als weiteren Holzscheit im Feuer der Android-vs.-Apple-Flamewars verstehen: Woz ist ein Nerd, ein Gadget-Fan und eine Persönlichkeit. Woz hatte sich ebenfalls am ersten Verkaufstag des iPhone 4S in die Schlange eines Apple-Stores gestellt. Respekt jedenfalls von unserer Seite, Steve Wozniak ist offensichtlich ein Apple-Fan, der keine Scheuklappen besitzt.

Google+ (2) [via thenextweb]

>> Samsung Galaxy Nexus vorbestellen: | |

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung