Video des Tages: Wenn der Wozniak zweimal klingelt

Julien Bremer 5

Apple-Mitbegründer Steve Wozniak gilt allgemein hin als herzensguter und liebenswürdiger Mensch. Nun ist ein Video aufgetaucht, in dem Wozniak persönlich einen iMac an die kleine Emma ausliefert. Diese ist zu Tränen gerührt, als sie ihr Idol sieht.

Die Aktion fand bereits vor einigen Jahren statt. Eingeleitet wurde sie von Emmas Vater, Peter Fraser. Dieser hatte Wozniak per Mail kontaktiert und ihn mit der Idee konfrontiert, ob er sich vorstellen könnte, den neuen iMac für Emma zu liefern. Nun ist auf gizmodo.com auch das passende Video dazu aufgetaucht, das von Wozniaks Frau Janet gedreht wurde.

Nach der Mail von Fraser zögerte Wozniak nicht lange und wollte sich den Spaß nicht entgehen lassen. Er traf sich am Tag der Lieferung mit Peter Fraser in der Nähe des Wohnauses der Familie. Dort wurde dem Apple Mitbegründer der iMac übergeben. Danach machte er sich auf den Weg zu Emma.

Sie öffnet die Tür und ist sichtlich überrascht, nicht den Postboten, sondern Steve Wozniak persönlich zu sehen. Aber schau euch die Reaktion am besten selbst an:

Woz Delivers The Goods.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung