Nintendo-Fans aufgepasst! Diesen Monat kannst Du bei McDonalds ein paar witziger Super-Mario-Figuren abstauben. Zumindest wenn Dir diese einen Abstecher nach Japan wert sind.

 

Super Mario

Facts 
Super Mario Happy Meal - Japanischer Werbespot

Dem beliebtem Klempner mit der roten Mütze und seinen Freunden bist Du digital sicher schon unzählige Male begegnet. Japanische Mario-Fans haben nun auch die Möglichkeit, ihre Kindheitshelden selbst in der Hand zu halten. Ab sofort liegen dort pro Woche jedem Happy Meal zwei verschiedene Charaktere des Super-Mario-Unviersums bei. Den Anfang machen Yoshi und Mario höchsterpersönlich.

Damit auch deutsche Fans nicht ganz leer ausgehen, kannst Du Dir immerhin den offiziellen Werbespot zu Beginn des Artikels ansehen — herrlich skurril und typisch japanisch.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
14 Gegenstände aus Spielen, die im echten Leben richtig praktisch wären

Zumindest britische Fans dürfen sich aber ebenfalls über die Happy-Meal-Spielzeuge freuen. So konnte ein britischer Twitter-User bereits im Voraus eine der Mario-Figuren ergattern.

Einen englischen, aber weitaus weniger spektakulären Werbespot gibt es inzwischen auch.

Super Mario Happy Meal - UK Werbespot

Weiterhin veröffentlichte die Website nintendolife eine Übersicht aller acht Figuren. Demnach beginnt die Aktion im Vereinten Königreich am 11. Januar und wird bis zum 7. Februar andauern.

Vom 11. Januar bis 7. Februar werden diese Figuren auch in britischen McDonalds-Filialen erhätlich sein.
Vom 11. Januar bis 7. Februar werden diese Figuren auch in britischen McDonalds-Filialen erhätlich sein.

Die Zusammenarbeit mit Nintendo ist kein Neuland für McDonalds. Bereits im letzten Jahr berichteten wir, dass McDonalds als Partner für Pokémon Go fungiert.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).