Tim Cook kündigt neue Produktkategorien für 2014 an

Florian Matthey 10

Tim Cook hat erneut wichtige neue Produkte für das Jahr 2014 angekündigt - und erklärt, dass es sich um solche in neuen Produktkategorien halten werde. Eine Andeutung für die iWatch oder gar den Apple-Fernseher?

Tim Cook kündigt neue Produktkategorien für 2014 an

Der Apple-CEO Tim Cook hat sich mit dem Wall Street Journal (via Mac Rumors) unterhalten. Dabei ging es in erster Linie um einen kürzlich durchgeführten Aktien-Rückkauf durch das Unternehmen, darüber hinaus aber auch um neue Produkte.

Wenig überraschend wollte Cook nicht im Einzelnen verraten, welche Produkte Apple in diesem Jahr veröffentlichen wird. Er erklärte aber, dass Apple an „wirklich tollen Sachen“ arbeite, und dass jeder „vernünftige“ Beobachter einige dieser Produkte in neuen Produktkategorien einordnen würde.

Vor dem Hintergrund der Gerüchte der letzten Monate und Jahre sind eigentlich nur die iWatch und der Apple-Fernseher mögliche neue Apple-Produkte, von denen es nicht bereits einen Vorgänger gibt. Denkbar wäre aber auch, dass Apple die Set-Top-Box Apple TV so stark aufwertet, dass es sich letztendlich um ein neues Produkt handelt. Durch einen App Store könnte das Gerät quasi zu einer Spielekonsole werden.

Cook bekräftigte, dass Apple weiterhin auf Wachstum aus sei. Das primäre Ziel des Unternehmens sei jedoch nicht die Umsatzsteigerung, sondern die Herstellung toller Produkte - Umsätze und Gewinne sind der öffentlich vertretenen Apple-Philosophie zufolge nur der zweite Schritt. Man könne nicht sagen, dass es nicht Apples Ziel sei, die meisten Smartphones herzustellen; allerdings sei es auch nicht mit Apples Philosophie vereinbar, billige Geräte zu produzieren und Abstriche in Sachen Qualität hinzunehmen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung