Alle Produktgruppen in Office & Business

  • Foxit Reader
    Software

    Foxit Reader-Reihe

    Der PDF-Betrachter Foxit Reader der kalifornischen Entwickler Foxit Corporation ist für Windows, macOS, Linux, Android sowie iOS erhältlich und eine beliebte Alternative zum Dokumentenbetrachter des PDF-Erfinders Adobe. Durch die Funktion FreeType ist es möglich auch bei PDF-Dokumenten Text hinzuzufügen, die dies für gewöhnlich nicht unterstützen. Der Foxit Reader bietet darüber eine große Möglichkeit an Kommentarfunktionen...
    Thomas Kolkmann
  • Adobe Reader
    Software

    Adobe Reader-Reihe

    Am Adobe Reader gibt es kaum ein Vorbeikommen, wenn es darum geht, Dokumente im PDF-Format zu lesen. Die Anwendung steht dabei als Software für PC und Mac zur Verfügung, unterwegs könnt ihr den Adobe Reader aber auch als App auf dem Android-Gerät und iPhone nutzen, um Zeitschriften, Briefe und andere wichtige PDF-Dokumente zu öffnen.
    Martin Maciej
  • Calibre
    Software

    Calibre-Reihe

    Wer einen Überblick über seine eBook-Sammlung behalten will, findet mit Calibre das passende Tool. Die Anwendung ermöglicht einerseits die Verwaltung der eigenen eBooks, zudem können die virtuellen Bücher mit Hilfe des Programms in andere Dateiformate umgewandelt werden.
    Martin Maciej
  • LibreOffice
    Software

    LibreOffice-Reihe

    LibreOffice ist ein kostenloses und freies Office-Paket von The Document Foundation. LibreOffice versteht sich als Weiterführung des OpenOffice.org-Projekts. Nachdem Oracle 2010 die Sun Microsystems, und damit auch OpenOffice.org übernahm, entstanden einige Unstimmigkeiten. Führende Mitglieder des OpenOffice.org-Projekts spalteten sich ab und gründeten die Document Foundation. LibreOffice gilt heute als die modernere...
    Thomas Kolkmann
  • PDF-XChange
    Software

    PDF-XChange-Reihe

    Der kostenlose PDF Reader PDF-XChange wurde von Tracker Software Products entwickelt. Die Software bietet eine ressourcenschonende Alternative zu Adobe Reader. Das Programm läuft unter Windows XP oder neueren Versionen und lässt euch Dateien öffnen und diese mit Kommentaren und Notizen versehen sowie Lesezeichen anlegen. Außerdem erkennt PDF-XChange Text mittels Optical Character Recognition (OCR) und lässt somit...
    Christin Richter
  • MacOS
    Apple

    MacOS-Reihe

    Bei macOS handelt es sich um das Betriebssystem für Mac-Rechner aus dem Hause Apple. Eingesetzt wird das OS in den Reihen Mac mini, MacBook und iMac. Aktuell ist die Version 10.13 mit dem Untertitel „High Sierra“.
    Martin Maciej
  • Microsoft Windows
    Windows

    Microsoft Windows-Reihe

    Wenn ihr einen PC oder Laptop seht, ist zu 75 Prozent ein Windows-Betriebssystem vom Entwickler Microsoft installiert. Es gibt mehrere Windows-Betriebssysteme, die noch im Umlauf sind. Mit am beliebtesten ist und bleibt das betagte Windows 7. Aktuell ist Windows 10, das ständig von Microsoft aktualisiert wird und die letzte große Windows-Version sein soll. Diese Windows-Betriebssysteme gibt es: Windows 3.1 / 3.11 Windows...
    Robert Schanze
  • Google Play
    Android

    Google Play-Reihe

    Der Dienst Google Play (Store) von Google Inc. ist eine digitale Vertriebsplattform, welche unter anderem Apps zum Download bereitstellt. Zu ihrer Einführung im Jahr 2008 war sie unter dem Namen „Android Market“ nur für Android-Geräte verfügar, seit 2011 ist auch der Zugriff per Webbrowser möglich. Als App steht er für Android, iOS (außer Store und Spiele) zur Verfügung und lässt sich mit einem Google-Konto nutzen...
    Christin Richter
  • Microsoft Office 2016
    Software

    Microsoft Office 2016-Reihe

    Microsoft Office 2016 ist die bekannteste Büro-Software für PC/Mac und enthält neben Word, Excel und PowerPoint je nach Version auch OneNote, Outlook, Publisher, Access und Skype. Wenn ihr die Software einmalig bezahlt habt, könnt ihr sie unbegrenzt nutzen. Sie ist nicht zu verwechseln mit dem Abo-Modell Office 365, bei dem ihr pro Monat immer wieder Geld bezahlt.
    Marvin Basse