Intel wird noch in diesem Jahr seine aktuellen Broadwell Prozessoren durch Intel Skylake Prozessoren ersetzen. Nun ist ein Zeitplan aufgetaucht, der nicht nur die Release-Zeitpunkte enthüllt, sondern auch die einzelnen Modelle, die jeweils erscheinen sollen. Dort wird die kommende Generation der Desktop und Notebook Prozessoren aufgelistet, aber auch die zweite Intel Core M Generation, die zukünftig in weiteren Geräten zum Einsatz kommen könnte. Sollte das Surface Pro 4 also wirklich auf einen Intel Skylake Prozessor setzen, dann könnte das Tablet frühestens im September erscheinen. Möglich wären dann Modelle mit Skylake-U und Skylake-Y Chip.

Intel Skylake Zeitplan geleakt

Passend zum bald anstehenden IDF 2015 Mitte August werden laut dem nun geleakten Zeitplan die ersten Intel Skylake Prozessoren für Desktops unter dem Codenamen Skylake-S erscheinen. Geplant sind zwei Modelle mit den Bezeichnungen Intel Core i7-6700K und i5-6600K mit offnen Multiplikatoren. Im September folgen dann weitere Skylake-S, -H, -U und -Y Prozessoren. Erst im Januar 2016 wird es von den Intel Skylake-U und -Y Prozessoren dann wiederum kleinere Auffrischungen mit etwas mehr Leistung geben. Durch die Bereitstellung im September könnten erste Produkte mit den neuen Prozessoren also rechtzeitig zu Weihnachten in den Läden stehen. Microsoft könnte aber wieder wie beim Intel Atom x7 frühzeitig auf neue Prozessoren zugreifen können und somit recht zeitnah sein Surface Pro 4 präsentieren. Jetzt noch auf Broadwell-Prozessoren zu setzen wäre etwas fragwürdig, wenn der Release des Nachfolgers schon so kurz bevorsteht.

Intel Skylake bl

Besonders interessant werden für die mobilen 2-in-1 Geräte, Convertibles und Tablets natürlich die Intel Skylake-U und Skylake-Y Prozessoren. Die Intel Core M-6Y75, Core M-6Y54 und Core M-6Y30 würden in allen Preisbereichen etwas mehr Leistung bringen. Ein solcher Prozessor wäre natürlich auch in der kleinsten Version des Surface Pro 4 denkbar. In leistungsstärkeren Geräten, dann aber mit aktiver Kühlung, würden die Intel Skylake i7, i5 und i3 U-Prozessoren zum Einsatz kommen.

Wir sind in jedem Fall gespannt auf das IDF 2015 und die finale Vorstellung der Intel Skylake Prozessoren in allen Details. Die Intel Broadwell Prozessoren hat es in dem Fall ja nicht lange gegeben.

Was sagt ihr zum Intel Skylake Zeitplan?

Bild: Intel - Quelle: benchlife via computerbase

 

Intel Skylake

Facts