Mit dem Air Berlin Online Check-In könnt ihr euch bequem per Internet anmelden und ohne lange Wartezeiten 30 Stunden vor dem Abflug einchecken. Dabei gibt es allerdings einige Punkte, die ihr unbedingt beachten solltet. Welche das sind und wie der Air Berlin Online Check-In genau funktioniert, erfahrt ihr in diesem Ratgeber.

 

Ratgeber

Facts 
Die coolsten kostenlosen Apps für dein Smartphone

Die 1978 gegründete und zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin steuert vom Heimatflughafen Berlin Tegel aus zahlreiche nationale und internationale Ziele an. Um euch den Abflug zu erleichtern, könnt ihr den Air Berlin Online Check-In nutzen und mit wenigen Klicks online einchecken. Damit entfällt das Einchecken am Flughafen, außerdem könnt ihr bereits eine Sitzplatzreservierung für euren gebuchten Air-Berlin-Flug online vornehmen. Wir zeigen euch, wie das funktioniert und was ihr bei Problemen machen könnt.

Air Berlin Logo

Direkt zum Air Berlin Online-Check-In

Air Berlin Online Check-In: so geht's

Der Air Berlin Online Check-In ist unkompliziert gehalten - ruft zunächst die Check-In-Seite von Air Berlin in eurem Internet-Browser auf. Alternativ benutzt ihr die Air-Berlin-App, die ihr euch hier für iPhone oder Android-Smartphones herunterladen könnt:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
  1. Um euch online einzuchecken, gebt ihr zunächst an, wie ihr euch identifizieren wollt: entweder mit der Buchungsnummer oder der Ticketnummer.
  2. Trefft eure Auswahl im Dropdown-Menü und gebt dann euren Nachnamen in das Feld ein.
  3. Anschließend tragt ihr noch die Nummer, die ihr vorher ausgewählt habt, in das vorgesehene Feld ein.
  4. Wählt dann den Abflugort aus (nur wenn mit Ticketnummer und klickt auf Check-In-Beginnen.

Im allgemeinen funktioniert der Check-In per Internet bei Air Berlin problemlos - beachtet aber die folgenden Punkte:

  • Bei Gruppenbuchung über 11 Personen benötigt ihr von jeder Person die Ticketnummer.
  • Habt ihr den Flug, über einen Reiseveranstalter gebucht, der den Online Check-In nicht unterstützt, müsst ihr euch vor Ort am Flughafen einchecken.
  • Haltet in jedem Fall euren Reisepass sowie mögliche Visa bereit. Abhängig von eurem Reiseziel müsst ihr beim Check-In eventuell einige zusätzliche Informationen angeben.

Der Check-In per Internet wird bei Air Berlin für nahezu alle Länder angeboten, die Ausnahmen sind Reisen nach und von diesen Ländern aus:

  • Kanada
  • Kosovo
  • Zypern
  • Mexiko
  • Kuba

Darüber hinaus steht der Online-Check-In auf diesen Abflughäfen nicht zur Verfügung:

Ägypten Luxor (LXR)
Barbados Bridgetown (BGI)
Brasilien Manaus (MAO)
Bulgarien Burgas (BOJ)
Bulgarien Varna (VAR)
Dänemark Billund (BLL)
Deutschland Memmingen (FMM)
Dominikanische
Republik
La Romana (LRM)
Dominikanische Republik Puerto Plata (POP)
Dominikanische Republik Punta Cana (PUJ)
Frankreich Lourdes Tarbes (LDE)
Großbritannien Exeter (EXT)
Großbritannien Glasgow (GLA)
Italien Genoa (GOA)
Italien Rimini (RMI)
Italien Turin (TRN)
Italien Verona (VRN)
Irland Dublin (DUB)
Irland Cork (ORK)
Jamaica Montego Bay (MBJ)
Kosovo Pristina (PRN)
Kroatien Dubrovnik (DBV)
Kroatien Split (SPU)
Kuba Varadero (VRA)
Libanon Beirut (BEY)
Jamaica Montego Bay (MBJ)
Kosovo Pristina (PRN)
Libanon Beirut (BEY)
Marokko Agadir (AGA)
Marokko Marrakesch (RAK)
Montenegro Tivat (TIV)
Mazedonien Skopje (SKP)
Niederlande Amsterdam (AMS)
Österreich Klagenfurt (KLU)
Romänien Constanta (CND)
Schweiz Genf (GVA)
Tunesien Enfidha (NBE)
Vereinigte Arabische Emirate Dubai al Maktoum Intl. (DWC)
Zypern Larnaca (LCA)
Zypern Paphos (PFO)
Bilderstrecke starten(66 Bilder)
65 Genies, die meinen: Wenn’s funktioniert, ist es nicht dumm!

Air Berlin Online Check-In: Zeiten im Überblick

Ihr könnt den Air Berlin Online Check-In  30 Stunden vor eurem Abflug nutzen. Ausnahmen sind Reisen von oder in die USA - hier steht der Check-In erst 24 Stunden vor dem Flug zur Verfügung. Auch wenn ihr online eincheckt, sollet ihr natürlich rechtzeitig zur Einsteigezeit an eurem Flugsteig am Flughafen anwesend sein (wird auf der Bordkarte angezeigt). Plant zudem auch Wartezeiten bei den Sicherheitskontrollen ein und bedenkt, dass sich der Flugsteig kurzfristig ändern kann. Daher solltet ihr immer auf die Anzeigetafeln am Flughafen achten.

Air Berlin Web Check In

Air Berlin Web Check-In: Sitzplatzreservierung online

Je nach gewähltem Flug könnt ihr euch mit dem Online-Check-In auch einen Sitzplatz reservieren:

  • Standardmäßig wird für jeden Fluggast von Air Berlin bei der Buchung in einem interaktiven Sitzplan ein Sitzplatz vorgeschlagen.
  • Habt ihr bei dem Flug einen Tarif inklusive kostenloser Sitzplatzreservierung gebucht, oder checkt ihr euch für einen Langstreckenflug ein, könnt ihr euch hier euren Sitzplatz kostenlos aussuchen.
  • Habt ihr keinen kostenlosen Tarif ausgesucht, könnt ihr bis zu 4,5 Stunden vor dem Abflug eine Sitzplatzreservierung gegen eine geringe Gebühr (anhängig vom Flug) vornehmen und den Platz je nach Verfügbarkeit auswählen.
  • Habt ihr bereits vorab euren Wunschsitzplatz reserviert, wird der Platz im Sitzplan angezeigt und ihr könnt direkt zum nächsten Schritt gehen.

Seid ihr fertig, druckt ihr euch die Bordkarte je nach Bedarf entweder als PDF selbst aus oder speichert die Karte als mobile Version auf eurem Smartphone. Beachtet dabei, dass die PDF-Version auf dem Smartphone nicht als gültige Bordkarte akzeptiert wird. Habt ihr noch genug Zeit, könnt ihr euch die Karte auch vor Ort am Flughafen abholen.

Air Berlin Online Check In Flugplatzreservierung

Air Berlin Online Check-In geht nicht: Lösungen und Tipps

Bei Problemen mit dem Air Berlin Online Check-In solltet ihr zunächst den Browser schließen, den Cache leeren und euch dann nochmal anmelden. Im Normalfall sollte jetzt alles wieder funktionieren. Ist das nicht der Fall, helfen euch die folgenden Tipps:

  • Checkt, ob der betreffende Flug überhaupt einen Online-Check-In bietet.
  • Ist das nicht der Fall, müsst ihr euch für den Flug mit einem normalen Check-In einchecken.
  • Habt ihr eure Buchungsnummer vergessen, könnt ihr diese online erneut anfordern.
  • Wenn ihr die Karte verliert oder die E-Mail mit der Bordkarte löscht, bekommt ihr mit dem Online-Check-In bis zu 45 Minuten vor dem Abflug eine neue Bordkarte.
  • Wenn ihr in die USA fliegt, müsst ihr mindestens drei Stunden vor dem Abflug euer Ticket herunterladen oder ausdrucken.
  • Andernfalls erhaltet ihr das Ticket vor Ort am Schalter.

Falls ihr einen Flug bei der Konkurrenz gebucht habt, zeigen wir euch auch, wie ihr einen Lufthansa-Flug stornieren könnt.

Bildquellen: Freddy Castro, Air Berlin, Matthew Smith

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

GIGA-Redaktion
GIGA-Redaktion, eure Experten für den digitalen Alltag.

Ist der Artikel hilfreich?