Ende für Cindy aus Marzahn: Privat als Ilka Bessin – Das bringt die Zukunft

Christin Richter 1

Auffällig in Pink und mit typischer Berliner Schnauze: So kennen wir Cindy aus Marzahn. Jetzt ist Schluss mit der Kunstfigur. Mit ihren Bühnenprogrammen war die Stand-up-Comedian seit 2011 auf Tour und  hatte Auftritte in Hinter Gittern und der Schillerstraße. Aber wer ist Cindy aus Marzahn privat? Kommt sie wirklich aus dem Berliner Bezirk und wie sieht Cindy aus Marzahn ungeschminkt aus? Diese Fragen beantworten wir euch in unserem Ratgeber.

Laut, pink und randvoll mit schrägen Witzen und teilweise schockierender Ehrlichkeit – so kennen wir Cindy aus Marzahn. Ilka Bessin hat die Kunstfigur erschaffen und ist inzwischen eine feste Größe unter den deutschen Komikern. Aber was für ein Leben hatte Ilka vor ihrer Rolle als Cindy aus Marzahn? Wie sieht Cindy aus Marzahn in echt aus?

Das folgende Video zeigt euch, welche Stars ihr auf Facebook finden und so Einblick in Fotos und weitere Informationen erhalten könnt:

Stars auf Facebook.

Cindy aus Marzahn privat

Auch Cindy aus Marzahn hat ein Real-Life und heißt als Ilka Bessin. Wir haben ein paar Eckdaten für euch zusammengestellt:

  • 1971 in Luckenwalde als Tochter einer Näherin und eines LKW-Fahrers geboren.
  • Arbeitete als Köchin in einer Großküche und verlor zur Wende ihren Job.
  • War außerdem Kellnerin und Geschäftsführerin in einer Diskothek sowie Hotelfachfrau und Animateurin auf einem Kreuzfahrtschiff.
  • Sie wohnt nicht in Marzahn sondern in Berlin-Wilmersdorf.
  • Ob Ilka Bessin verheiratet oder vergeben ist, hält sie geheim.

Cindy aus Marzahn - Live-Doppel-DVD-Box bei Amazon kaufen *

Cindy aus Marzahn ungeschminkt: So sieht sie wirklich aus

Es geht auch ohne rosa Jogginganzug, Prinzessinnen-Krönchen und Dauerwelle. Wenn Cindy aus Marzahn privat unterwegs ist, kann man sie nicht mehr an ihren auffälligen Accessoires erkennen. Erkennt ihr Cindy aus Marzahn ohne Perücke? Hier seht ihr ein Foto, das Otto Waalkes auf seinem Twitter-Account mit Ilka Bessin (also der Cindy aus Marzahn in „echt“) postete:

Cindy aus Marzahn aktuell – das plant Ilka Bessin für die Zukunft

Laut n24.de möchte Ilka Bessin in Zusammenarbeit mit einer Schneiderin Mode für Übergewichtige entwerfen. Ihre Lebensgeschichte möchte jetzt Matthias Schweighöfer verfilmen, der schon im Film „Der Nanny“ Spaß an der gemeinsamen Arbeit hatte. Anfang Januar arbeiteten die Beteiligten noch am Drehbuch. Die Dreharbeiten zum Film nach dem „vom Tellerwäscher zum Millionär“-Prinzip sollen diesen Herbst beginnen. Ob Ilka endgültig Abschied aus dem Comedy-Bereich genommen hat, ist noch unklar.

Abschied der pinken Prinzessin und Zukunftspläne

Auf der offiziellen Webseite von Cindy aus Marzahn hat sich Ilka bereits von ihren Fans verabschiedet. Dort schrieb sie:

„Es fällt mir nicht leicht, aber ick weiß, dass wir uns irgendwann mal wiedersehen.
Ich möchte euch danken, von ganzem Herzen, dass ihr mich immer unterstützt habt und dass ihr mich so genommen habt, wie ick bin.
Bleibt gesund und denkt immer daran: Das Leben ist schön – von einfach war nie die Rede.
Allet Liebe,
Eure Prinzessin“

Auch auf Facebook teilte Cindy aus Marzahn ihren Abschiedsgruß und erntete sogar international Feedback:

Ende für Cindy aus Marzahn – nach 11 Jahren heißt es Abschiednehmen

Im Spiegel gab Ilka Bessin das Ende der Kunstfigur Cindy aus Marzahn bekannt. Obwohl sie soetwas wie ihre „beste Freundin“ sei, möchte Ilka die arbeitslose Jogginganzug-Trägerin nicht „totspielen“. Auch die persönlichen Anfeindungen gegen Cindy hätten die Künstlerin nicht selten zum Weinen gebracht: „Dann fragst du dich schon, ist es das wert, ständig in die Fresse zu kriegen? (…) Wenn du so wüst beschimpft wirst, sitzt du auch mal nur zu Hause und flennst“.

Cindy aus Marzahn – die steile Karriere

  • Nach einem Gastauftritt 2002 bei Hinter Gittern folgten Auftritte im Quatsch Comedy Club (2004 - 2008).
  • Seit 2009 stand sie mit der Show „Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden“ bei RTL vor der Kamera.
  • Es folgten zahlreiche Gastauftriffe, Shows und Touren, sie moderierte auch bei Wetten, dass..? an der Seite mit Markus Lanz oder war im Film““ gemeinsam mit Matthias Schweighöfer zu sehen.

Jetzt Der Nanny mit Ilka Bessin bei Amazon kaufen *

Nachdem Ilka Bessin ihren Job als Köchin verlor, jobbte sie in verschiedenen Bereichen. Eigentlich wollte sie im Quatsch Comedy Club kellnern – geriet aber telefonisch an den „falschen“ Ansprechpartner und wurde prompt für einen Auftritt engagiert.

Weitere Artikel zum Thema:

Bildquellen: DRogatnev via Shutterstock

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Elite Staffel 2 auf Netflix: Starttermin und Trailer offiziell

    Elite Staffel 2 auf Netflix: Starttermin und Trailer offiziell

    Mit „Elite“ (eigentlich „Élite“) hat Netflix eine spanische Produktion als „Netflix Original“ in das eigene Programm aufgenommen. Wie üblich, sind alle Folgen direkt verfügbar. Wer am Ende der ersten Season angekommen ist, hat vielleicht Lust auf mehr vom Schul-Krimi. Wir haben nachgeforscht und verraten euch, ob es „Elite“ Staffel 2 auf Netflix geben wird und wann die Fortsetzung der Serie startet.
    Robert Kägler
* Werbung