FlixBus WLAN funktioniert nicht: FAQ zu Login, Passwort und Problemen

Christin Richter 1

Gratis-WLAN und Steckdosen – das verspricht euch FlixBus auf den Fahrten quer durch Deutschland. Aber wie könnt ihr euch im FlixBus-WLAN anmelden? Ist es wirklich so einfach, während der Reise zu chatten und Mails zu checken? Was könnt ihr tun, wenn WLAN im FlixBus nicht funktioniert und Probleme bereitet? Die Antworten gibt es hier.

Kostenlos WLAN in den Bussen von FlixBus vertreibt euch die Zeit, bis ihr in Berlin, München, Hamburg oder einer anderen Stadt angekommen seid. Ob ihr mit LTE-Geschwindigkeit surft und was ihr unternehmen könnt, wenn die WLAN-Verbindung streikt, lest ihr nachfolgend.

Jetzt Reise bei FlixBus buchen *

Video. FlixBus App - einfach Verbindung suchen und losfahren

what-s-new-on-the-flixbus-app.mp4.

WLAN im FlixBus: Bedingungen

Zwar soll euch in den Fernreisebussen ein kostenloser WLAN-Zugang Möglichkeiten geben, von unterwegs zu arbeiten oder im Internet zu surfen, allerdings befindet sich der Gratis-Internetzugang noch im Testbetrieb. Das bedeutet, es kann zu Ausfällen und Störungen kommen. Bei Ersatzbussen ist euch WLAN ebenfalls nicht garantiert. Dennoch findet ihr auf nahezu allen innerdeutschen FlixBus-Busverbindungen das kostenlose Internet. Ausgeschlossen sind also beispielsweise Fahrten nach Prag oder Zürich, aber auch der Transfer von und zum Flughafen Hahn.

FlixBus WLAN Bildquelle Pressemail

 

Bilderstrecke starten
42 Bilder
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst.

FlixBus WLAN anmelden – So geht’s

Da der Internetzugang nicht gesichert ist, gibt es kein FlixBus-WLAN-Passwort. Wollt ihr das kostenlose WLAN im FlixBus nutzen, könnt ihr euch so anmelden:

  1. Schaltet am Smartphone oder Laptop WLAN ein.
  2. Wählt das FlixBus-WLAN aus: „FLIXmedia“. Unter Umständen kann auch „MeinFernbus“ die richtige Verbindung sein, da beide Unternehmen kooperieren.
  3. Wenn ihr den Browser öffnet, gelangt ihr automatisch zum FlixBus-Login. Ist das nicht der Fall, könnt ihr die offizielle Seite manuell aufrufen.
  4. Aktzeptiert die Nutzungsbedingungen und schon seid ihr mit dem FlixBus WLAN verbunden.

FlixBus-Verbindung checken *

Deutschland Fernbus Fernbuslinie Linienbus auf Autobahn

FlixBus-WLAN funktioniert nicht: Ursachen

Auf der Firmen-Webseite weist FlixBus darauf hin, dass sich die Internetnutzung noch im Testbetrieb befindet. Wenn das Internet im FlixBus nicht funktioniert, kann das unterschiedliche Ursachen haben:

  • Bricht die Verbindung ab oder surft ihr nur mit gedrosselter Geschwindigkeit, liegt das nicht unbedingt an eurem Laptop, Tablet oder Smartphone. Funklöcher in ländlichen Gebieten oder auf der Autobahn sind weit verbreitet.
  • Laut FlixBus FAQ ist die „Datengeschwindigkeit (…) abhängig von der Mobilfunknetzabdeckung unseres Anbieters.“ Aktuell rüstet FlixBus auf LTE um, wodurch das FlixBus-WLAN-Limit hochgeschraubt wird. Hier greift allerdings auch das begrenzte Volumen, auf welches wir weiter unten eingehen.

Reisekissen-Erfindung des Jahres bei Amazon kaufen *

  • Zudem können nicht immer alle Reisenden im FlixBus gleichzeitig das WLAN nutzen. Je nach Router und Ausstattung kann es eine Maximalanzahl an zugelassenen Nutzern geben.
  • Seid ihr mit dem Internet verbunden aber euch werden einige Webseiten nicht angezeigt, können diese durch FlixBus blockiert sein. Webseiten wie YouTube sind mitunter gesperrt, um Traffic zu sparen.

FlixBus-WLAN: Was tun bei Internet-Problemen?

  • Könnt ihr euch nicht in das FlixBus-WLAN einloggen, prüft, ob der Flugmodus im Smartphone eingeschaltet ist.
  • Startet eure Geräte gegebenenfalls neu und versucht, sie erneut mit dem WLAN im FlixBus zu verbinden.
  • Hat auch das nicht geholfen, könnt ihr den Fahrer bitten, den bordeigenen Router neu zu starten.
  • Wollt ihr Serien und Filme streamen, könnt ihr zumeist nicht auf die Webseiten und Apps der Streaming-Anbieter wie Netflix oder Amazon Prime zugreifen. Um Datenvolumen zu sparen, empfehlen wir die FlixBus-eigene Mediathek, die ihr unter www.flix-media.com aufrufen könnt.

flixbus wlan neu

  • Wie viel Datenvolumen es genau im FlixBus pro Person gibt, ist im Beförderungsvertrag nicht angegeben. Allerdings berichtet blog.tldev.de von ca. 300 MB Datenvolumen-Limit pro Gerät. Habt ihr diese Grenze erreicht, erhaltet ihr die Fehlermeldung „Warning: You have exceeded your Wi-Fi usage allowance. Please try later.“ Das bedeutet, die MAC-Adresse eures Geräts wurde gesperrt. Zwar könnt ihr die MAC-Adresse für Windows-10-Geräte oder das iPhone herausfinden und ändern, aber das ist rechtlich natürlich fragwürdig. Denn die Begrenzung ist seitens FlixBus vorgesehen und es ist nicht im Sinne des Fernbus-Anbieters, wenn ihr dem FlixBus WLAN ein neues Gerät vortäuscht.

Habt ihr Fragen zum Service, könnt ihr Kontakt zum FlixBus Kundenservice aufnehmen. Auch mit der FlixBus-App könnt ihr eure Wunschverbindung suchen, buchen und euch zur FlixBus-Haltestelle navigieren lassen. Gibt es eine Verspätung bei FlixBus, weist euch die Anwendung via Push-Nachricht darauf hin. Per GPS-Tracking behält FlixBus seine Fahrzeuge im Blick und kann seine Kunden so rechtzeitig informieren.

FlixBus: Fernbus durch Europa
Entwickler: FlixMobility GmbH
Preis: Kostenlos
FlixBus: Fernbus durch Europa
Entwickler: FlixMobility GmbH
Preis: Kostenlos

Wir zeigen euch an anderer Stelle, wie ihr eure FlixBus-Reise stornieren könnt und was ihr zu den FlixBus-Gepäckbestimmungen wissen müsst.

Bilder via FlixBus

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung