Handpuppen selber machen: Die einfachsten Ideen & Anleitungen für die coolsten Puppen

Kristina Kielblock

Dieser Ratgeber hält Anleitungen und Tipps für den Handpuppenbau für euch bereit, mit denen ihr schnell eure eigene Handpuppe kreieren könnt. Muppetsstyle oder Sockenoptik, Kasperl-Puppe oder Darth Vader - eurer Kreativität sind selten so wenig Grenzen gesetzt, wie bei der Erstellung einer eigenen spielbaren Puppe. 

Handpuppen selber machen: Die einfachsten Ideen & Anleitungen für die coolsten Puppen

Viele Kinder sind schon glücklich, wenn ihr euren Pulloverärmel nach vorne schiebt, mit der Hand einen Mund daraus formt und den Ärmel sprechen lasst. Von daher könnt ihr euch auch ohne großes Näh- oder Basteltalent zutrauen, eine sehr liebenswerte Puppe zu basteln, an der sich nicht nur Kinder erfreuen werden. Es ist übrigens auch eine sehr schöne Geschenkidee eine Puppe nach dem Vorbild einer realen Person zu basteln. Dazu braucht ihr nur markante Merkmale zu einer Standard-Puppen-Variante hinzuzufügen.

Drachen selber bauen: Gute Tutorials für große und kleine Helden!

Handpuppe schnecke eine der schönsten handpuppen die nicht selbstgemacht ist
Nicht selber gemacht, aber wirklich eine der schönsten Handpuppen der Welt. Die Fühler können mit den Fingern gesteuert werden und wenn sie sich erschreckt, kann sie sich flugs in ihr Haus zurückziehen - für Fans ein Muss!

Das Einfachste von allem: Die Sockenpuppe - Material und Anleitung

Der Klassiker unter den DIY-Puppen ist die Handpuppe aus einer Socke. Das Material dafür ist eigentlich in jedem Haushalt vorhanden:

Sockenpuppen bastel set bei amazon für eine zebra sockenpuppe
Das fertige Bastelset bietet kaum einen Mehrwert - schaut mal nach, das Meiste habt ihr sicher schon zuhause!

Wenn ihr alle Sachen beisammen habt, kann es schon losgehen. Falls ihr eigentlich keinen der erforderlichen Gegenstände im Haus habt, könnt ihr euch auch ganz bequem ein fertiges Einsteiger-Bastel-Set für einen , ein oder einen zulegen. Grundsätzlich dürfte es aber keine Probleme geben, die notwendigen Dinge in eurem Umfeld aufzusammeln - der Prototyp ist nie perfekt, eure zweite Socke wird in jedem Fall besser.

Anleitung:

  1. Malt einen ca. 15 cm großen eierförmigen Kreis auf die Pappe, schneidet ihn aus und klappt ihn in der Mitte zu.
  2. Jetzt schneidet ihr den vorderen Teil der Socke 5 cm weit ein und passt das eierförmige Pappstück ein, sodass die Ecken der Socke die Pappe umschließen - das ist der Mund der Socke.
  3. Die Sockenkanten klebt ihr an der Pappe fest.
  4. Jetzt nehmt ihr die Pappe als Schablone und schneidet dieselbe Form aus einem Stück Stoff heraus und klebt es dann auf die Pappe.
  5. Die Augen können jetzt angenäht werden - macht vorher einen Test! Genau wie beim Menschen spielt die Lage der Augen eine starke Rolle für den Gesamteindruck, schaut also welcher Platz der sympathischste ist und näht die Augen dort fest.
  6. Haare sollte die Puppe natürlich auch haben, sie könnte aber auch einen Hut tragen oder ein Tuch. Für Haare könnt ihr Schnürsenkel oder Wolle nehmen - schneidet sie in die Länge, die ihr möchtet.
  7. Die Haare könnt ihr jetzt festnähen - der Style ist natürlich euch überlassen.

Eure Socke ist nun fertig und braucht eine Persönlichkeit. Denkt euch also einen schönen Namen aus und eine kleine Lebensgeschichte, und schon kann sie vielleicht auch ein Star auf den Kleinkunstbühnen dieser Welt werden, wie es der berühmten Stollah aus Berlin gelungen ist, die ihr in diesem Video mit ihrem Schlager „Im Feinwaschgang“ bewundern könnt:

Selbstgemachte Handpuppen - noch mehr Tutorials

Im Netz findet ihr zahlreiche Anleitungen, einige davon stellen wir euch hier vor:

Meine Stoffpuppe: Hier findet ihr eine sehr ausführliche Anleitung als PDF mit vielen Abbildungen und seid damit befähigt eurer ganz eigenes Kasperltheater zu basteln. Die Anleitung ist auch deshalb so gut, weil sie euch ermöglicht nach diesem Grundprinzip eure Puppe nach ganz eigenen Vorbildern zu gestalten. Allerdings benötigt ihr dazu weitaus mehr Geschick und Geduld, als es die Sockenpuppe erfordert.

Old MacDonald-Tutorial: Besonders schön für Kinder mit einer Mutti mit Nähmaschine, denn diese braucht es für die Herstellung eures eigenen Zoos. Ihr findet dort die kompletten Schnittmuster und könnt einen ganzen Zoo zusammenbauen. Eventuell auch mal eine tolle Idee für einen Kindergeburtstag!

Bei Eltern.de findet ihr eine Anleitung für gehäkelte Handpuppen. Die Anleitung ist sehr genau, wer also Spaß am Häkeln hat, ist hier sehr gut aufgehoben!

Für bereits geübte könnte auch die wikihow-Anleitung zum Basteln einer Puppe im Muppet-Style in Frage kommen, anfangen solltet ihr damit allerdings nicht, denn da dürfte Frustration vorprogrammiert sein.

Wichtig ist, dass eure Puppe ein eigenständiges Leben entwickelt - eine Persönlichkeit bekommt. Dann ist es auch nicht so wichtig, ob sie wirklich perfekt gefertigt wurde, die Leute werden sie dennoch lieben! Zur Einstimmung noch ein Video der - die Stars der Puppen-Rapper-Szene.

Noch mehr Selbermachen?

Artikelbild: Boy with handpuppet via Shutterstock.com

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung