Smartphone-Kauf: Altes Flaggschiff oder neues Mittelklasse-Gerät?

Monika Mackowiak

Vor- und Nachteile eines neuen Mittelklasse-Geräts

Bedeutet „neu“ in der Technikwelt immer gleich „besser“? Die Argumente für den Kauf eines neuen Smartphones der Mittelklasse liegen zumindest auf der Hand: Es kommt mit aktuellem Betriebssystem, frischem Design und zeitgemäßer Ausstattung in den Handel. Trotz schlechterer technischer Daten und wenigeren Funktionen als in der Oberklasse, sollte die Leistung – vor allem am Anfang – für die meisten völlig ausreichend sein.

Spätestens nach ein bis zwei Jahren können sich jedoch Ruckler und Performance-Einbußen bemerkbar machen. Bei der Kamera sollten sich Käufer von vornherein im Klaren sein, dass die Bilder – insbesondere bei Low-Light-Aufnahmen – keineswegs mit denen von Flaggschiff-Smartphones mithalten können. Liegt die oberste Priorität bei einer langen Akku-Laufzeit, sind neue Mittelklasse-Handys dagegen meistens die bessere Wahl.

Vor- und Nachteile eines alten Flaggschiff-Smartphones

Der größte Nachteil bei alten Top-Handys ist wohl das nicht mehr aktuelle Betriebssystem, insbesondere bei Android-Geräten. Die mangelhafte Update-Politik namhafter Hersteller, wie zum Beispiel Samsung, ist weiterhin das größte Hindernis für ehemalige Flaggschiffe, in Würde zu altern. Abstriche muss man zudem bei der Akku-Laufzeit machen, da ältere Chipsätze grundsätzlich auch mehr Strom fressen.

Wer damit leben kann, bekommt jedoch ein top ausgestattetes Gerät mit praktischen Funktionen, wie zum Beispiel Schutz vor Staub und Wasser, kabelloses sowie schnelles Laden, das „bei guter Führung“ immer noch zu Höchstleistungen im Stande ist. Preislich passen sich die meisten Flaggschiffe nach zwei Jahren der Mittelklasse an oder sind gebraucht noch wesentlich günstiger erhältlich.

Samsung Galaxy S8 vs. Galaxy S7: Vorgänger und Nachfolger im Vergleich.

Galaxy S7 günstig bei Amazon*Galaxy S7 edge günstig bei Amazon*

Auf Seite 3: Beispiel und Fazit

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung