Zvukoff.ru - MP3-Download und Online-Radio: Das passiert, wenn ihr erwischt werdet

Selim Baykara

Zvukoff.ru nennt sich ein neues russisches Download-Portal auf dem Nutzer kostenlos neue Musik im MP3-Format anhören und herunterladen können. Klingt praktisch, kostet natürlich kein Geld - aber ist der Download bei Zvukoff.ru auch legal? In diesem Ratgeber klären wir auf und verraten, was passieren kann, wenn ihr auf der Seite Musik online herunterladet.

Filmstreams im Internet: Was ist legal? Wann droht eine Abmahnung? GIGA klärt auf.

Wer heute Musik hören will muss sich im Unterschied zu früher keine CDs oder Platten mehr kaufen. Dank Internet gibt es heute verschiedene Möglichkeiten an neue Lieder, Hits und Klassiker als MP3 oder in anderen Formaten zu kommen. Viele dieser Möglichkeiten sind legal und teilweise auch relativ günstig, z.B. Apple Music oder der Musik-Streaming-Anbieter Spotify. Daneben existiert aber eine große Grauzone an rechtlich fragwürdigen bzw. eindeutig illegalen Angebote. Dazu zählt auch die russische Seite Zvukoff.ru.

shutterstock_241049752

Bilderstrecke starten(42 Bilder)
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst

Zvukoff.ru: MP3 kostenlos online downloaden - legal oder illegal?

Auf Zvukoff.ru findet ihr Musik der verschiedensten Stilrichtungen im kostenlosen MP3-Download. Im Unterschied zu anderen Anbietern für Film- und Musik wird der Download bei Zvukoff.ru aber direkt gehostet, sprich ihr ladet euch die Datei von den Zvukoff-Servern herunter.

  • Andere Seiten verlinken meist auf Dritte, um sich rechtlich abzusichern.
  • Der Betreiber tritt in diesem Fall dann nur als Vermittler auf, der aber nichts selbst anbietet und daher auch keine Konsequenzen fürchten muss - zumindest theoretisch.
  • Zvukoff.ru bietet die Download stattdessen selbst an - ähnlich wie das Share-Hosting-Portal Megaupload, das 2012 nach FBI-Ermittlungen abgeschaltet wurde.
  • Die Betreiber von Zvukoff machen sich zunutze, dass das Urheberrechtsgesetz in Russland nicht so entwickelt ist wie hierzulande, obwohl es seit Jahren Bemühungen gibt, die Rechtslage zu verbessern.
  • Dennoch gilt: Wenn ihr euch Musik bei Zvukoff.ru herunterladet, macht ihr euch strafbar, da ihr damit eine Urheberrechtsverletzung begeht.
  • Als Verletzung gilt, wenn ihr unerlaubt Werke nutzt (z.B. Filme, Musik oder Spiele) deren Verwertungsrechte bei einem konkreten Rechteinhaber liegen.
  • Erteilt euch der Inhaber die Nutzungsrechte nicht, (üblicherweise durch Kauf des jeweiligen Werks) begeht ihr einen Verstoß gegen das Gesetz.
  • Im Ernstfall drohen euch nach §§ 106 UrhG Geldstrafen bzw. mehrjährige Haftstrafen.

In der Praxis weitaus häufiger sind stattdessen die sogenannten Abmahnungen. Dabei erhaltet ihr ein Schreiben von dem Rechteinhaber, in dem ihr aufgefordert werdet, eine außergerichtliche Unterlassungserklärung abzugeben und zu versichern, dass ihr in Zukunft keinen Verstoß mehr begeht. Damit vermeidet ihr ein kostspieliges Gerichtsverfahren, ganz umsonst kommt ihr aber nicht davon: Abmahnungen können leicht dreistellige Beträge erreichen, daher solltet ihr die Finger von illegalen Downloads lassen.

Zvukoff.ru: Download und Radio - Gefährlich oder nicht?

Bleibt die Frage: Muss man wirklich mit einem Anwaltsschreiben rechnen, wenn man sich Musik von einem russischen Download-Portal herunterlädt? Schließlich greift hierzulande nur nationales (deutsches) Recht - was ist beim Download aus dem Ausland?  Wir können an dieser Stelle keine eindeutige Rechtsempfehlung abgeben - zumindest sind uns aber keine Fälle bekannt, in denen Personen wegen eines Dowloads bei zuvokoff.ru rechtlich belangt wurden. Dennoch solltet ihr das keinesfalls als Freibrief nehmen:

  • In vielen Fällen lauern auf solchen Portalen Viren, Trojaner oder Abofallen im Download.
  • Öffnet ihr die heruntergeladenen Datei, installiert sich der Virus und verseucht euren gesamten Rechner.
  • Dazu kommt, dass zvukoff.ru nur in russischer Sprache zur Verfügung steht - wenn ihr kein russisch sprecht und eine russische Tastatur habt, wird die Navigation auf der Seite äußerst schwierig.
  • Zvukoff bietet zwar nicht nur Downloads, sondern auch Online-Radio und Musik-Streams an sowie teilweise auch Musik, die nicht urheberrechtlich geschützt ist - da die Seite aber auf russisch ist, wird es schwierig herauszufinden, was für den jeweiligen Fall zutrifft.

Generell ist es gerade wegen der Gefahr von Viren immer besser, auf legale Alternativen zurückzugreifen. Wir zeigen euch die besten 5 Websites auf denen ihr Musik kostenlos downloaden könnt.

Bildquellen: Marcos Mesa Sam Wordley, Mike Focus

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung