Alcatel One Touch Hero: Smartphone mit E-Ink- und LED-Cover vorgestellt [IFA 2013]

Lukas Funk 4

Im Rahmen der IFA hat Alcatel heute sein neues Phablet One Touch Hero vorgestellt. Neben seinem 6 Zoll-IPS-LCD, welches über einen Stylus bedient werden kann, bietet es als besonderes Feature verschiedene Covers mit LED- oder E-Ink-Display. Diese stellen stromsparend die Uhrzeit sowie eingehende Benachrichtigungen dar.

Alcatel One Touch Hero: Smartphone mit E-Ink- und LED-Cover vorgestellt [IFA 2013]

Die Marke hat heutzutage kaum noch etwas mit den Handys zu tun, die in den Neunzigerjahren von Alcatel-Lucent verkauft wurden, heutzutage wird der Markenname Alcatel, zusammen mit dem Gerätenamensbestandteil „One Touch“ nur noch an das chinesische Unternehmen TCL lizenziert. Nichtsdestominder muten die neu vorgestellten Alcatel-Smartphones der letzten Jahre teilweise spektakulär an. Der neueste Alcatel-Streich ist das Phablet One Touch Hero, welches über einen 6 Zoll-IPS-LC-Bildschirm mit Full HD-Auflösung verfügt, das auch mit einem mitgelieferten aktiven Stylus bedient werden kann. Angetrieben wird es von Android 4.2 mit Alcatels leicht angepasster Oberfläche und einem nicht näher spezifizierten Quad Core-Prozessor mit 1,5 GHz, zur Verfügung stehen 2 GB RAM und, je nach Version, 8 oder 16 GB internem Speicher, der per micro SD-Karte erweitert werden kann. Die Kameras lösen mit 13 und 2 MP auf, der Akku sorgt mit 3.400 mAh Ladung für ordentliche Laufzeiten.

alcatel-one-touch-hero-8

Die Ausdauer sollte sich dank der separat erhältlichen Cover noch weiter erhöhen, verfügen diese doch über eigene Displays mit LED oder E-Ink-Technologie. Mit der LED-Variante lassen sich die Uhrzeit sowie eingehende Benachrichtigungen auf einen Blick betrachten, während die E-Ink-Version den kompletten Bildschirminhalt stromsparend darstellt und bei Veränderung aktualisiert. Als weiteres Addon ist ein kabelloser Mini-Projektor erhältlich.

alcatel-one-touch-hero-6

Zumindest in der Theorie klingen Alcatels Neuling und seine Accessoires sehr interessant. Wir haben schon einen Termin mit Alcatel und werden in den nächsten Tagen per Hands-On-Video klären, wie sich das Phablet in der Praxis schlägt.

alcatel-one-touch-hero-1
alcatel-one-touch-hero-2
alcatel-one-touch-hero-3
Alcatel-One-Touch-4
alcatel-one-touch-hero-5
alcatel-one-touch-hero-6
alcatel-one-touch-hero-7
alcatel-one-touch-hero-8

Quelle: Alcatel [via HDBlog]

Die neuesten Infos und jede Menge frische Videos aus Berlin findet ihr auf unserer Sonderseite zur IFA 2013.

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine News zur IFA verpassen? Einfach androidnext auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen und auf YouTube abonnieren.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung