Bildquelle: GIGA

Nokia 7 Plus

Der wohl schärfste Konkurrent des BQ Aquaris X2 Pro ist das Nokia 7 Plus. Es besitzt zwar ein dunkleres Display, doch dafür ist die Verarbeitung auf höchstem Niveau. Hier geht's zum Test des Nokia 7 Plus.

Nokia 7 Plus im Hands-On: Großes Android-Smartphone mit Riesen-Akku

Moto G6 Plus

Wer unter 300 Euro bleiben möchte, greift alternativ zum Moto G6 Plus. Dessen kleinen Bruder, das Moto G6, haben wir bereits getestet.

Motorola Moto G6 Plus im Detail

Honor 10

Viel Smartphone für wenig Geld: Das Honor 10 punktet mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis, doch an Huaweis hauseigene EMUI-Oberfläche will sich nicht jeder gewöhnen. Hier geht's zum Test des Honor 10.

Honor 10: Vorstellungsvideo

Samsung Galaxy S8

Mit rund 400 Euro ist das ehemalige Samsung-Flaggschiff mittlerweile zum gleichen Preis erhältlich, wie das BQ Aquaris X2 zu Marktstart kostet, und qualifiziert sich damit ebenfalls als Alternative. Es bietet zwar mehr Funktionen und eine bessere Kamera, aber im Vergleich zum schlanken Aquaris X2 Pro auch mehr Bloatware und Schnickschnack. Hier geht's zum Test des Galaxy S8.

Samsung Galaxy S8: Der Test

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).