In den USA wurde das Amazon Fire Phone vor gut zwei Monaten vorgestellt,  nun erscheint das Gerät auch für den deutschen Markt. Wir konnten uns bei der Präsentation einen ersten Eindruck von dem Smartphone machen.

 

Fire Phone

Facts 
Fire Phone
Amazon Fire Phone: Hands-On
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Ich muss gestehen, dass ich bisher eher weniger vom Fire Phone beeindruckt war. Allerdings bedeutet das nicht, dass ich nicht auch meine Meinung ändere. Und ich muss sagen, dass mein erster echter Eindruck von Amazons „Einkauf“-Telefon alles andere als schlecht ist.

Vor allem Funktionen wie „Dynamic Perspective“ und natürlich die Integration des Produkt- und Texterkennungsdienstes namens Firefly ist doch eine ziemlich interessante Sache und läuft dabei beeindruckend schnell und zuverlässig (zumindest bei der Präsentation und bei unserem ersten Hands-On).

Amazon Fire Phone kommt nach Deutschland

Bisher war das Amazon Fire Phone noch nicht bei uns verfügbar, mit dem heutigen Tag ändert sich dies aber nun. Käuflich erworben werden kann das Gerät somit ab 30.9.2014, verfügbar wird das Gerät dabei allerdings nur in Kombination mit einem Tarif der Telekom. Zur Auswahl steht dabei der ebenfalls im Rahmen der IFA vorgestellte Magenta-Tarif in den Baukästen S, M und L.

Magenta-mobil-Dada-Design

Alle weiteren Informationen zu diesen Tarifen findet ihr natürlich auf der offiziellen Telekom-Seite, alle weiteren Infos zum Amazon Fire Phone findet ihr auf unserer Produktseite.

Jetzt das Fire Phone bei Amazon ansehen

Auf der zweiten Seite findet ihr die offizielle Pressemitteilung zum Amazon Fire Phone.