Samsung Galaxy K Zoom: Unboxing

Jens Herforth

Die Samsung Galaxy K Zoom führt die interessante Mischung auf „Smartphone“ und „Kompaktkamera“ fort. In unserem Unboxing bieten wir euch einen ersten Eindruck und zeigen mitgelieferte Zubehör.

Samsung Galaxy K Zoom Unboxing.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Galaxy K Zoom bei Amazon ansehen*
Galaxy K Zoom per 0% Finanzierung*

Die technischen Spezifikationen

Display 4,8 Zoll HD Super AMOLED (1.280 x 720 Pixel)
Prozessor Samsung Exynos 5 Hexa (5260) 1.7GHz Dual Core /1.3GHz Quad-Core
Speicher  8 GB interner Speicher - per Micro SD erweiterbar
Kamera 20,7 MP - 1/2,3 Zoll BSI CMOS-Sensor, OIS, 10 x optischer Zoom
Akku 2430 mAh
Größe  137,5 x 70,8 x 20,2 mm
Gewicht 200 g
Sonstiges  LTE, WiFi 802.11 a/b/g/n, 2/4/5 GHZ, BT  4.0, MHL, GPS GLONASS, USB 2.0

Die Verpackung überrascht nicht wirklich. Das Galaxy K Zoom kommt mit einem Akku, Kopfhörern (in-Ear), AD-Adapter und Ladekabel. Die Haptik wirkt auf den ersten Blick etwas rutschig, das Material ist trotz der Ähnlichkeit nicht so gummiert wie man es von einem Galaxy S5 kennt. Erste Fotos hinterließen einen mehr als soliden Eindruck, der Rest zeigt sich dann im Test.

In diesem (speziellen) Fall lassen wir auch die Kollegen von GIGA FOTO an das Gerät, gerade aus professioneller Fotografen-Sicht ist diese smarte Kompaktkamera/Smartphone interessant. Wenn ihr Fragen zu dem guten Stück habt, dann ab in die Kommentare damit!

Galaxy K Zoom bei Amazon ansehen*
Galaxy K Zoom per 0% Finanzierung*

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

* Werbung