Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Galaxy S5 Premium: Mit QHD-Display & 3 GByte RAM (Gerücht)

Martin Malischek

Aktuell befindet sich ein Premium-Modell des Galaxy S5 im Gespräch, dessen Entwicklung sich in den letzten Zyklen befinden soll. Ursprünglich sei das Vorhaben von Samsung gestrichen worden, da es Lieferengpässe bei den QHD-Displays gegeben haben soll.

SamMobile trumpft mit neuen Informationen auf, die die Kollegen erfahren haben wollen. Die Premium-Version des Galaxy S5 soll anfänglich den Beinamen „K“ getragen haben, die Neuauflage soll nun intern mit dem Präfix „KG“ behandelt werden.

Laufen soll in dem Gerät ein von Samsung produzierte Exynos-Prozessor. Mit 5,2 Zoll sei das Gerät auch etwas größer geworden, so der Informant. Neben dem Arbeitsspeicher von 3 GByte können sich auch die restlichen, geplanten Spezifikationen durchaus sehen lassen:

Galaxy S5 Premium: Die Spezifikationen in der Übersicht

  • 5,2 Zoll-Bildschirm mit einer QHD-Auflösung von 1440 x 2560 Pixeln
  • Exynos-Prozessor 5430 mit acht Kernen, die jeweils mit 2,1 GHz takten
  • 3 GByte RAM

Die Wiederaufnahme sei erfolgt, um den Konkurrenten, deren Flaggschiff-Spezifikationen teils deutlich besser als die des Galaxy S5 sind, die Stirn bieten zu können, so SamMobile. Sicher seien die technischen Details jedoch noch nicht und ein Veröffentlichungszeitraum wurde ebenfalls nicht genannt.

Die Wahrscheinlichkeit einer tatsächlichen Produktion und damit auch kommenden Präsentation eines Premium-S5 sei jedoch sehr sicher.

Quelle: SamMobile

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei FacebookGoogle+ und Twitter!

Zu den Kommentaren

Kommentare