Wir hatten auf der IFA bereits eines in der Hand, jetzt könnt ihr das erste der drei dort vorgestellten Android-Smartphones von Gigaset kaufen: Das Gigaset ME ist ab heute über den Onlineshop des Herstellers verfügbar.

Mit dem Gigaset ME könnt ihr ab heute das erste Smartphone des Münchner Telekommunikationsunternehmens kaufen. Das ME symbolisiert den Startschuss für das Gigaset Smartphone-Segment. In das ansprechend gestaltete Smartphone wurde eine Menge High-End-Hardware verbaut und so muss es sich mit Snapdragon 810, 3 GB DDR4-RAM, 16 MP Hauptkamera, Fingerabdrucksensor und 32 GB internen Speicher, der per micro SD erweitert werden kann, nicht vor der Android-Konkurrenz verstecken. Auf dem ME läuft Android 5.1.1 Lollipop mit einem eigenen UI von Gigaset.

Der 5-Zoller kann im Onlineshop von Gigaset in schwarzer und weißer Ausführung für 469 Euro zzgl. Versand erstanden werden. Für den „großen Bruder“, das Gigaset ME Pro und das Einsteigermodell Gigaset ME Pure gibt es weiterhin keinen festen Veröffentlichungstermin. Wir haben bereits unser Testgerät des Gigaset ME vom Hersteller erhalten – einen ausführlichen Test dazu liefern wir in den nächsten Tagen.

Gigaset ME im Hands-On

Gigaset ME - Hands-On.

Die technischen Daten des Gigaset ME:

Display 5,5 Zoll LCD mit Full HD-Auflösung (1.920 x 1.080)
Prozessor Qualcomm Snapdragon 810 Octa-Core-SoC
Arbeitsspeicher 3 GB DDR4
Interner Speicher 32 GB (erweiterbar per micro SD)
Kamera 16 MP mit optischem Bildstabilisator (Sony Exmor RS IMX230-Sensor, f2.0, 1.34 µm)
Frontkamera 8 MP Weitwinkel (120°)
Konnektivität Bluetooth 4.1, NFC, Dual Band WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, GPS, LTE Cat.6
Akku 3.000 mAh
Maße unbekannt x 69,4 x 7,7 mm
Gewicht 160 Gramm
Betriebssystem Android 5.1.1 Lollipop mit eigenem UI
Besonderheiten Dual-SIM, USB Typ C-Port, Telefonie per Ceramic Sound Transmission, Fast Charging, Infrarot-Port

Quelle: Pressemitteilung