Galaxy Nexus: Erste Infos zur Akkulaufzeit

Amir Tamannai 1

Nach den zahlreichen Hands On-Videos des Galaxy Nexus von nodch.de, die wir am Sonntag und Montag bewundern durften, haben sich einige Leser zurecht nach der Akkulaufzeit des Google-Flaggschiff-Smartphones erkundigt – schließlich sieht so ein 4,65 Zoll sAMOLED-Display mit 1280 × 720 Pixeln Auflösung nicht nur toll aus; es dürfte auch ein gewaltiger Stromfresser sein. Erfreulicherweise geben die Kollegen von DroidLife nun leichte Entwarnung.

Galaxy Nexus: Erste Infos zur Akkulaufzeit

Ein anonymer Tippgeber hat der Redaktion von DroidLife einen Screenshot der Akkustatistiken seines LTE-fähigen Verizon Galaxy Nexus zukommen lassen – darauf zu sehen ist der Verlauf der Ladekapazität über einen Zeitraum von etwas mehr als fünf Stunden:

Und was lernen wir jetzt daraus? Zum einen, dass der Akku des Galaxy Nexus wohl länger hält, als befürchtet: Der Tippgeber erläutert nämlich, dass er das Gerät bei voller Display-Helligkeit und im LTE/4G-Modus hat laufen lassen und im angegebenen Zeitraum „viel [im Internet, Anm. d. Red.] gesurft sei“. Nach fünf Stunden lag der Ladezustand des Akku aber noch bei erfreulichen 45 Prozent – andere LTE-Smartphones sind nach dieser Zeit nicht selten schon fast leer gesaugt.

Für uns in Deutschland, wo LTE immer noch ein eher kryptisches Kürzel für eine exotische und vor allem teure Datenverbindung ist, dürften also WLAN und 3G/UMTS nach dem Display die Hauptstromverbraucher bleiben – die sind aber beide bescheidener als 4G. Gut möglich also, dass das Galaxy Nexus bei uns noch länger durchhält; auf jeden Fall sollte es also in Sachen Ladezyklen mindestens gleichauf mit aktuellen Superphones liegen.

Zweite tolle Erkenntnis: Screenshots vom Galaxy Nexus sehen dank der 720 x 1280er-Auflösung auch unbearbeitet ganz schon gut aus.

Gerüchteweise soll das Galaxy Nexus schon heute oder morgen bei Verizon in den USA aufschlagen – entsprechendes Zubehör wurde zumindest bereits gesichtet – wir gehen hierzulande aber ganz konservativ nach wie vor von einem Verkaufsstart um den 17. November aus.

droidlife.com [via androidandme.com]

>>Samsung Galaxy Nexus vorbestellen: Cyberport | |

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung