WTF? Die Frontkamera des Galaxy Nexus kommt ja bekanntlich nur mit 1,3 MP daher – dennoch scheint sie in der Lage zu sein, Videos im 720p-HD-Format aufzunehmen. Dies beweist ein User mit einem entsprechend hoch aufgelösten und mit dem Nexus aufgenommenen Clip bei YouTube.

 

Google Galaxy Nexus

Facts 

Rein rechnerisch ist es natürlich möglich, mit einer 1,3 MP-Kamera ein 720p-Video aufzunehmen, dafür braucht man theoretisch nur eine 0,9 MP Kamera. Bemerkenswert ist es aber trotzdem, dass mit der Frontkamera des Galaxy Nexus also auch qualitativ hochwertige Selbstporträtsfilmchen gedreht werden können:

So, jetzt kann man natürlich wieder sagen: „Wer braucht denn das?“ Dringend bestimmt niemand – aber ausgehend davon, dass Videochat und -telefonie dann irgendwann mal doch so richtig nutzbar und genutzt werden, ist ein HD-Bild des Gesprächspartners doch schöner, als so eine pixelige VGA-Ansicht, oder? Schön zu wissen jedenfalls, dass das Galaxy Nexus diesen Luxus heute schon bietet. Wenn es jetzt noch die Lautstärke halten würde ...

Bild- und Videoquelle: Sam's Tech bei YouTube [via androidspin.com]

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Amir Tamannai
Amir Tamannai, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?