Galaxy Nexus: Via Twitter gewinnen oder bei Amazon für 542 Euro vorbestellen

Amir Tamannai 4

Google startet heute ein Twitter-Gewinnspiel, bei dem ihr eins von sieben Galaxy Nexus-Smartphones gewinnen könnt. In Anbetracht des zu erwartenden Ansturms auf diese internationalen Aktion werdet ihr, um erfolgreich zu sein, neben Köpfchen wohl auch jede Menge Glück benötigen. Wer darauf nicht vertrauen möchte, kann das Ice Cream Sandwich-Flaggschiff bei Amazon für inzwischen nur noch 542 Euro vorbestellen.

Galaxy Nexus: Via Twitter gewinnen oder bei Amazon für 542 Euro vorbestellen

Beim Gewinnspiel mitmachen könnt ihr folgendermaßen: Folgt einfach dem Twitter-Account @googlenexus und wartet auf die erste zu beantwortende Frage oder das erste Rätsel. Das sollte heute gegen 18:00 unserer Zeit gezwitschert werden. Habt ihr die Lösung, dann schickt ihr sie einfach wieder an @googlenexus und setzt zusätzlich noch den Hashtag #googlenexus in die Antwort.

Die weiteren Fragen kommen dann in den nächsten neun Tagen dann zu den in der unten stehenden Liste angegeben Zeiten (ihr müsst immer 9 Stunden drauf rechnen um die deutsche Zeit zu erhalten):

Wie aus den Teilnahmebedingungen hervorgeht, gibt es allerdings verwirrenderweise trotz der zehn Spieltage nur sieben Geräte zu gewinnen – ihr könnt das selber hier (ab Seite sieben auf deutsch) nachlesen. Darin steht übrigens auch, dass die Lösung auf Englisch getweetet werden muss.

Interessant ist außerdem auch der folgende Passus aus den Teilnahmebedingungen:

500 Dollar soll das Galaxy Nexus also laut Google im Durchschnitt kosten? Das nährt die Hoffnung, dass die Preise hierzulande bis zum Verkaufsstart auch noch auf 500 Euro fallen könnten. Passend dazu hat Amazon den Vorbestellpreis des Smartphones auf immerhin (rechts im Kasten „Alle Angebote“. Vielen Dank an unseren Leser Sebastian für den Hinweis!).

Wer sich also nicht auf sein Glück beim Twitter-Gewinnspiel verlassen möchte, schlägt beim Versandhändler zu; zumal der etwaige Preissenkungen bis zum tatsächlichen Versand ja auch immer ganz kulant an den Käufer zurück gibt.

>> Samsung Galaxy Nexus vorbestellen: | |

[via smartdroid.de]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung