Pixel 3 (XL): So sieht das geniale Zubehör für das Google-Handy aus

Simon Stich

Ein erstes Bild zum Zubehör für das kommende Google Pixel 3 (XL) ist vielversprechend. Die Ladestation Pixel Stand wird aber viel mehr können, als nur das Smartphone aufzuladen. Was genau hat Google vor?

Pixel 3 (XL): So sieht das geniale Zubehör für das Google-Handy aus
Bildquelle: GIGA.

Pixel Stand: Das ist die aufgebohrte Ladestation von Google

Lange dauert es nicht mehr, dann wird Google mit dem Pixel 3 (XL) ein neues Android-Smartphone präsentieren. Nicht nur das Handy selbst dürfte bei der Präsentation vorgestellt werden, sondern wohl auch der Pixel Stand. Dieser ist jetzt auf einem ersten Foto bei Twitter aufgetaucht – wenn auch aus einer denkbar schlechten Perspektive. So wird der Pixel Stand aller Voraussicht nach aussehen:

Zu sehen ist leider nur die Unterseite in orangener Farbe. Ob Google den Pixel Stand auch in weiteren Farben auf den Markt bringen wird, ist noch unklar. Fest steht, dass die Ladestation über USB Type C angeschlossen wird. Unklar ist aber weiterhin, ob es sich hierbei wirklich um das finale Design handelt oder wir doch nur einen „Leak“ zu einem Prototypen vor uns haben.

Pixel Stand: Mehr als nur ein Stromversorger

Der Pixel Stand für das Google Pixel 3 (XL) wird mehr können als nur das Smartphone mit Strom zu versorgen. Allem Anschein nach plant der Konzern aus der Ladestation eine Art intelligenten Lautsprecher zu machen. Der Google Assistant soll jederzeit verfügbar sein und auf Befehle warten. Auch ein besonderes Interface soll erscheinen, wenn das Smartphone in der Station steckt. Hiervon sind auch bereits zwei Screenshots aufgetaucht, die das Interface zeigen sollen:

Wie den Bildern zu entnehmen ist, gibt es Informationen zum Wetter, es können Erinnerungen angezeigt, Telefonate gestartet, Nachrichten gelesen, Musik abgespielt und Wecker gestellt werden. Die Screenshots stammen aus der Beta-Version der Google-App.

Wie das Google Pixel 3 (XL) aussehen könnte, seht ihr in der Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten
22 Bilder
Google Pixel 3 (XL): So ungewöhnlich sollen die neuen Smartphones aussehen.

Über welche Features der Pixel Stand sonst noch verfügen wird, wissen wir erst, wenn die Ladestation mit dem Pixel 3 und Pixel 3 XL vorgestellt wird. Aller Wahrscheinlichkeit nach dürfte das am 9. Oktober der Fall sein, denn für dieses Datum hat Google zu einem Event in New York eingeladen.

Quelle: Ishan Agarwal (Twitter) via Caschys Blog, XDA-Developers Android Forums
Artikelbild zeigt Google Pixel 2 XL

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung