1 von 8

Schnörkellos, geradlinig und schlicht – Jonas Daehnert zeigt ein feines Händchen für Industriedesign in seinem Konzept des Pixel 2. Das Gehäuse basiert augenscheinlich auf Metall, das jedoch stellenweise eine raue Sandstein-Optik aufweist. Die Rückseite ist dezent gewölbt, ansonsten aber schlicht gehalten und wirkt zusammen mit dem Rahmen wie aus einem Guss. Dieser beherbergt auf der Unterseite symmetrisch angeordnete Stereo-Lautsprecher sowie den obligatorischen USB-C-Anschluss.

Bildquelle: Jonas Daehnert via Yanko Design