Honor 5C: Release, technische Daten, Bilder und Preis

Rafael Thiel

Das Honor 5C ist ein Smartphone der Einsteigerklasse, das vor allem durch die Kombination aus leistungsstarker Hardware und edlem Metallgehäuse neue Maßstäbe in Sachen Preis-Leistungsverhältnis setzt. 

In China wurde das Honor 5C bereits Ende April vorgestellt. Knapp zwei Monate später bringt die Huawei-Tochter Honor das 5,2-Zoll-Smartphone auch nach Deutschland und läutet damit eine neue Runde im Kampf um das beste Preis-Leistungsverhältnis ein.

Technisch bringt das Honor 5C ein 5,2 Zoll in der Diagonale messendes IPS-Display mit, das mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflöst und dementsprechend eine Punktdichte von 424 ppi vorweisen kann. Im Inneren des Geräts arbeitet der Kirin 650 und damit ein Achtkern-Prozessor, der mit bis zu 2 GHz taktet und von 2 GB RAM unterstützt wird. Für Fotos steht eine 13 MP starke Hauptkamera auf der Rückseite bereit, Selfies werden mit der 5-MP-Frontkamera geschossen.

Honor 5C im Hands-On.

Als Betriebssystem kommt Android 6.0.1 Marshmallow inklusive der EMUI in Version 4.1 zum Einsatz, der 3.000-mAh-Akku versorgt das Smartphone mit Energie. Einziger Wermutstropfen im ansonsten ausgezeichnet ausgestatteten Honor 5C ist das Fehlen eines Fingerabdruckscanners – denn während die chinesische Version dieses Feature besitzt, muss das europäische Modell auf die bequeme Entriegelungsmethode verzichten.

Honor 5C: Die technischen Daten im Überblick

Display 5,2 Zoll mit 1.920 x 1.080 Pixel (Full HD, 424 ppi)
Prozessor Kirin 650 Octa-Core (4 x 2 GHz + 4 x 1,7 GHz)
Arbeitsspeicher 2 GB
Datenspeicher 16 GB (um bis zu 128 GB erweiterbar)
Kamera 13 MP f/2.0-Blende
Frontkamera 8 MP mit f/2.0-Blende
Konnektivität Bluetooth 4.1, WLAN 802.11 a/b/g/n, GPS, LTE, GLONASS
Akku 3.000 mAh
Maße, Gewicht 147,1 x 73,8 x 8,3 Millimeter, 156 Gramm
Betriebssystem Android 6.0.1 Marshmallow mit EMUI 4.1
Besonderheiten Dual-SIM
Farben Gold, Silber, Grau

Preis und Verfügbarkeit:

Honor zufolge soll das 5C in Kürze in Deutschland erhältlich sein. Einen genauen Verkaufspreis konnte das Unternehmen noch nicht nennen, Schätzungen zufolge soll der UVP aber bei zwischen 120 und 150 Euro liegen. Für die gebotene Leistung und das edle Äußere wäre das Honor 5C damit ein echter Preiskracher.

Weitere Themen

Alle Artikel zu Honor 5C

  • An der Preisschraube gedreht: Das Honor 5C wird teurer als gedacht

    An der Preisschraube gedreht: Das Honor 5C wird teurer als gedacht

    Der vermeintliche Preis-Leistungs-Kracher wird teurer als anfangs angenommen: Das zunächst für den chinesischen Markt vorgestellte Honor 5C befindet sich im Anflug auf Deutschland. Allerdings hat der Hersteller im Zuge dessen ordentlich an der Preisschraube gedreht. Bei einer UVP von 199,99 Euro gibt es aktuell bessere Alternativen.
    Rafael Thiel 2
  • Honor 5C Dual-SIM: Preis in Deutschland liegt bei 199 Euro (Video)

    Honor 5C Dual-SIM: Preis in Deutschland liegt bei 199 Euro (Video)

    Eigentlich soll das Honor 5C mit Dual-SIM-Funktion als günstigere Alternative zum Huawei P9 Lite erst am 15 Uhr deutscher Zeit vorgestellt werden, doch nun ist das Smartphone schon auf der offiziellen Webseite aufgetaucht und dort wird auch der bisher verheimlichte Preis genannt. Das könnte auch einen Grund haben, denn mit 199 Euro ist das Honor 5C überraschend teuer.   Honor 5C kostet 199 Euro in Deutschland Erst...
    Peter Hryciuk
  • Honor 5C: Ersteindruck im Hands-On-Video - Virtual Launch am 20. Juni

    Honor 5C: Ersteindruck im Hands-On-Video - Virtual Launch am 20. Juni

    Huawei hat vor zwei Tagen ankündigt, dass das Honor 5C in einer eigenen Version nach Deutschland kommt. Wir hatten nun die Möglichkeit uns das „Huawei P9 Lite“-Lite anzuschauen und so bereits einen ersten Eindruck zu verschaffen. Wenn der Preis stimmt, könnte es eines der interessantesten Mittelklasse-Smartphones mit Android werden. Honor 5C für Deutschland Da mir das Huawei P9 Lite schon sehr gut gefallen hat, war...
    Peter Hryciuk
  • Honor 5C: Günstigeres Huawei P9 Lite für Deutschland angekündigt

    Honor 5C: Günstigeres Huawei P9 Lite für Deutschland angekündigt

    Hauwei bringt das Ende April in China offiziell vorgestellte Honor 5C bald auch nach Deutschland. Auf einem kleinen Event hat das chinesische Unternehmen das neue Smartphone ausgewählten deutschen Pressevertretern bereits vorgeführt. Erstmals wird der Funktionsumfang aber schlechter ausfallen, als beim Original in China. Honor 5C ohne Fingerabdruckscanner Das Honor 5C gehört zu den interessantesten günstigen Android-Smartphones...
    Peter Hryciuk
  • Honor 5C mit 5,2 Zoll, Kirin 650 und 3.000-mAh-Akku zum Kampfpreis vorgestellt

    Honor 5C mit 5,2 Zoll, Kirin 650 und 3.000-mAh-Akku zum Kampfpreis vorgestellt

    Mit dem Honor 5C wurde heute ein wirklich sehr interessantes neues Android-Smartphone vorgestellt, welches mit Sicherheit irgendwann auch nach Europa kommen wird. Es handelt sich um den Nachfolger des Honor 4C, welches hierzulande durch den geringen Preis sehr gut angekommen ist. Das Honor 5C wurde technisch ordentlich aufgerüstet, ohne dass der Preis gestiegen ist. So wird Huawei seine Marktanteile auf jeden Fall...
    Peter Hryciuk
  • Honor 5C: TENAA enthüllt technische Daten und Design

    Honor 5C: TENAA enthüllt technische Daten und Design

    Huawei bereitet mit dem Honor 5C ein weiteres interessantes Android-Smartphone vor, welches eventuell sogar noch interessanter sein könnte, als das Huawei P9 Lite, welches heute durch ein Datenblatt enthüllt wurde. Technisch sind sich die beiden Smartphones sehr ähnlich, das Honor 5C könnte aber nur die Hälfte kosten. Huawei macht sich mit den Honor-Smartphones immer mehr eigene Konkurrenz. Honor 5C mit 5,2-Zoll-Display...
    Peter Hryciuk
* gesponsorter Link