Im Zuge des MWC 2015 ist das Honor 6 Plus für den europäischen Markt angekündigt worden. Bislang hatte sich die Huawei-Unterfirma jedoch weder zu Verfügbarkeit noch Verkaufspreis geäußert. Mittlerweile lässt sich das Smartphone aber vorbestellen – laut Conrad wird es im Mai lieferbar sein.

 

Honor 6 Plus

Facts 
Honor 6 Plus

Honor 6 Plus: 8 MP Dual-Kamera nimmt Fotos mit 13 MP auf

Das Honor 6 Plus ist der große Bruder des bereits seit Herbst letzten Jahres in Deutschland erhältlichen Honor 6. Es verfügt über ein 5,5  Zoll in der Diagonale messendes Full HD-IPS-Display, während das Honor 6 lediglich ein 5 Zoll Display verbaut hat. Ferner besitzt es einen Metallrahmen, während der kleine Ableger aus Kunststoff besteht.

SAMSUNG CSC

Größtes Unterscheidungsmerkmal ist aber die Kamera: das Honor 6 Plus besitzt rückseitig zwei 8 MP-Sensoren, die im Zusammenschluss Fotos mit einer Auflösung von 13 MP aufnehmen. Darüber hinaus verspricht der Hersteller durch diese Kameratechnologie besonders schnelles Fokussieren – innerhalb von nur 0,1 Sekunden soll das gewünschte Objekt scharf gestellt sein. Frontseitig befindet sich eine 8 MP-Kamera. In unserem Vorstellungsartikel zum Honor 6 Plus sind weitere Details zur Kamera und Testfotos zu finden.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Die 12 besten EMUI-Designs: Themes für Huawei Mate S, Mate 7, P8 (Lite), Honor 6, 7 und Co.

Hands-On-Video mit dem Honor 6 Plus

Honor 6 Plus

Neben Display und Kamera sind auch die weiteren Spezifikationen nicht zu verachten: Als Prozessor setzt der Hersteller auf seinen hauseigenen HiSilicon Kirin 925-Octa Core-Chip mit 1,8 GHz, der von 3 GB RAM und einer ARM Mali-T628 MP6 GPU unterstützt wird. Diese Kombi ist auch im goldenen Huawei Ascend Mate 7 verbaut. Der interne Speicher misst 16 GB und ist per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweiterbar. Der Akku verfügt über eine Nennleistung von 3.600 mAh und dürfte eine gute Laufzeit liefern. Als OS ist Android 4.4.4 KitKat mitsamt der Nutzeroberfläche EMUI 3.0 vorinstalliert.

Das 6 Plus war bereits Anfang Februar über Amazon bestellbar, bei diesem Angebot  handelte es sich aber um ein Importprodukt, das mit 499 Euro preislich recht hoch ausfiel. Bei Conrad und Notebooksbilliger kann das 16 GB-Modell des Honor 6 Plus in Schwarz und Weiß für 399 Euro bestellt werden. Conrad gibt an, dass es innerhalb von 7 Wochen erhältlich sein soll – dies deutet auf einen Marktstart im Mai hin.

Honor 6 Plus in Weiß bei Conrad

Honor 6 Plus in Schwarz bei Conrad Honor 6 Plus in Schwarz bei Notebooksbilliger

Honor 6 Plus in Weiß bei Notebooksbilliger

via MobiFlip

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.