Honor V9: High-End-Phablet könnte nach Europa kommen

Kaan Gürayer 1

Es sollen „neue Dimensionen“ betreten werden, so Honor in einem Schreiben an die Presse. Am 5. April möchte Huaweis Zweitmarke eine Überraschung enthüllen. Der internationale Marktstart des Honor V9 gilt als wahrscheinlichste Ankündigung – womöglich aber unter einem anderen Namen. 

Save-the-date-honor-v9

Ende Februar wurde das Honor V9 offiziell vorgestellt. Mit dem schicken 5,7-Zoll-Smartphone bietet Huaweis Tochtermarke Honor erneut leistungsstarke Technik zu einem vergleichsweise günstigen Preis an. In China schlägt das Honor V9 in der kleinsten Variante mit 4 GB RAM und 64 GB Festspeicher mit umgerechnet 360 Euro zu Buche. Ob das Honor V9 auch in Deutschland so günstig wird, steht derzeit noch in den Sternen – im Gegensatz zum Vorgänger dürfte das Phablet im iPhone-Design aber zumindest hierzulande auf den Markt kommen.

Honor_v9_honor_8_pro_blue_720

Das legt zumindest eine Ankündigung nahe, die Honor unlängst an die Presse verschickt hat. „Save the Date“, heißt es dort. Wir sollen uns den Termin also im Kalender anstreichen. Vielmehr gibt die Einladung nicht preis, zumindest auf den ersten Blick. Wer etwas genauer hinschaut, wird jedoch entdecken, dass der abgebildete Globus Europa im Fokus hat und die „Alte Welt“ offenbar von drei Asteroiden in Gelb, Blau und Schwarz anvisiert wird – exakt die Farben, in denen unter anderem auch das Honor V9 verkauft wird. Ein Zufall? Eher unwahrscheinlich.

Honor 8 bei Amazon kaufen *

Wird das Honor V9 zum Honor 8 Pro?

Tatsächlich wurde schon kurz nach der Präsentation spekuliert, dass das Honor V9 auch nach Europa kommen könnte. Wie sooft bei Huawei dürfte mit einem hiesigen Marktstart auch ein Namenswechsel mit einhergehen. Heißester Kandidat derzeit: Honor 8 Pro.

Huawei 8 Pro (Honor V9): Vorstellungstrailer.

Möglicherweise soll das Smartphone als quasi „aufgebohrte Variante“ des regulären Honor 8 vermarktet werden. Zumindest die Hardware-Ausstattung würde das hergeben, denn das Honor V9 ist dem Honor 8 in nahezu jeder Hinsicht deutlich überlegen.

Ob’s tatsächlich so kommt? Am 5. April wissen wir mehr.

Quelle: Pressemitteilung 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung