HTC One M10: Offizieller Teaser veröffentlicht

Rafael Thiel 2

Der Mobile World Congress 2016 neigt sich dem Ende zu und das gebannte Warten auf den Verkaufsstart der auf der Messe vorgestellten Smartphones beginnt. An dieser Stelle grätscht HTC dazwischen und erinnert daran, dass noch ein High-End-Smartphone aussteht: Die Rede ist natürlich vom HTC One M10. Ein Teaser-Bild soll auf das Flaggschiffmodell des taiwanischen Herstellers anstimmen.

Damit hat sich’s dann aber eigentlich auch schon. Das veröffentlichte Teaser-Bild lässt kaum Rückschlüsse auf etwaige Funktionen des Smartphones zu. Die darauf auszumachende Silhouette legt zumindest ein elegantes Design nahe, ist aber im Grunde auch recht nichtssagend. Dem bekannten ROM-Entwickler LlabTooFeR auf Twitter zufolge, soll das One M10 (Codename Perfume) aber in drei Speichervarianten mit 16, 32 und 64 GB an internem Speicher erscheinen. Der interessanteste Aspekt des Teasers ist wohl noch der angehängte Hashtag. Das „powerof10“ lässt vermuten, dass HTC doch an der One M-Nomenklatur festhält und das kommende Flaggschiff als „HTC One M10“ lancieren wird. Letztendlich darf die Veröffentlichung des Teasers kurz nach dem MWC-Spektakel wohl einfach als lautes „Wir sind auch noch da!“ von HTC verstanden werden.

Quelle: @htc, @LlabTooFeR

HTC One A9 bei Amazon* HTC One A9 mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Video: HTC One A9 im Test

HTC One A9 im Test.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung