Datensynchronisation zwischen PCs und Smartphones wie dem HTC 10 ist nicht immer so einfach, wie man sich das vorstellt. Mit dem HTC Sync Manager soll es zumindest zwischen Smartphones von HTC und dem PC besser klappen. Wie genau das geht, das sagen wir euch im Folgenden.

 

HTC 10

Facts 
HTC 10

HTC 10 bei Amazon kaufen

Seien es die Bilder aus dem letzten Urlaub oder ein Backup aller Daten auf dem Smartphone. Es gibt viele Gründe, die eine unkomplizierte und stolperfreie Verbindung zwischen Smartphone und PC voraussetzen. Viele Hersteller bieten für diesen Zweck eigene Software-Lösungen an. So auch HTC, die mit dem HTC Sync Manager ein kostenloses Tool für eure Daten zur Verfügung stellen.

HTC 10 Testvideo (nach Update)

HTC Sync Manager – so funktioniert's

Die Medienverwaltung zwischen HTC-Gerät und dem PC soll euch mit dem HTC Sync Manager vereinfacht werden. Die Software bietet euch dabei bei verschiedenen Einsatzgebieten Unterstützung:

  • Multimedia Manager: Wenn ihr nicht mehr durchseht, bei allen Fotoalben oder Musikwiedergabelisten, könnt ihr alle Inhalte an einem Ort sammeln und ordnen. Und im Anschluss einfach mit dem Telefon synchronisieren.
  • Daten sicher synchronisieren: Die Datentypen, die ihr synchronisieren könnt, sind vielerlei Art. Das können neben Bildern oder Musikstücken auch Kontakte, Kalender oder Lesezeichen eures Browsers sein. Alle diese Daten können bei jeder Verbindung zwischen Smartphone und PC synchronisiert werden und somit sicherstellen, dass lieb gewonnene Erinnerungen oder wichtige Kontaktadressen nicht mal ausversehen.
  • iTunes und iPhone: Auch Daten von Apples Geräten und Diensten lassen sich mit HTC Sync Manager problemlos übertragen und auf einem HTC-Gerät wiederherstellen. Lesezeichen, Bilder, SMS oder Hintergründe können so schnell und einfach übertragen werden, wenn ihr mal das Betriebssystem wechseln wollt.

HTC 10 vs. iPhone 6s

HTC Sync Manager für ältere Modelle

Auch wenn der HTC Sync Manger vor allem für neuere Modelle der HTC-Riege entwickelt wurde, gibt es auch für ältere Modelle eine Möglichkeit zur Datensynchronisation. HTC Sync ist der Vorgänger der aktuellen Version und für alle HTC-Geräte gedacht, die etwas in die Jahre gekommen sind. Dazu zählen zum Beispiel HTC Sense 3.6 und ältere Geräte. Auch das ältere Programm könnt ihr zu Synchronisierung von Outlook-Kontakten, eurem Kalender sowie zum Austausch von Fotos, Videos und anderen Medien und Dokumenten nutzen.

Wählt das beste Android-Smartphone des Jahres 2016