Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

    HTC Desire EYE: Smartphone mit zwei 13-Megapixel-Kameras

    Martin Malischek 9

    Das HTC Desire EYE ist mit der identischen Kamera auf der Vorder- und Rückseite ausgestattet. Doch nicht nur die Kameras, sondern auch die restliche Hardware siedelt sich im High-End-Bereich an.

    HTC Desire EYE

    Vielleicht habt ihr euch schon einmal über die mittelmäßige Qualität der Frontkamera eures Smartphones aufgeregt. HTC setzt genau an diesem Problem an und stellte am 8. November in New York das HTC Desire EYE vor. Das Smartphone mit einem 5,2 Zoll großem Full-HD-Bildschirm ist mit einer 13-Megapixel-Kamera auf der Vorder- und Rückseite ausgestattet. Zu dem Kamerasensor kommen zusätzlich jeweils Dual-LED-Blitze.

    Mit der Megapixel-Angabe hält der taiwanische Hersteller nicht länger an seinen Ultrapixeln fest, sondern nennt wie die Konkurrenz auch die Megapixel. Damit lässt sich die Bildgröße besser vergleichen und HTC verwirrt nicht länger uneingeweihte Nutzer mit dieser Bezeichnung.

    HTC Desire Eye: Spezifikationen

    htc-desire-eye

    Neben der Kamerabesonderheit können sich auch die Spezifikationen des Smartphones sehen lassen, welches sich im High-End-Bereich befinden:

    Bildschirm 5,2-Zoll-Display mit einer Full-HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel)
    Prozessor Snapdragon 801 mit 2,3 GHz je Kern
    Arbeitsspeicher 2 GByte Arbeitsspeicher
    Interner Speicher 16 GByte, erweiterbar mit microSD-Karte
    Kamera 13 Megapixel auf Vorder- und Rückseite, jeweils Dual-LED-Blitz
    Betriebssystem Android 4.4 mit HTC Sense 6.0
    Akku 2.400 mAh
    Maße (b/h/t), Gewicht 151,7 x 73,8 x 8,5 mm, 154 Gramm
    Besonderheiten Front-Lautsprecher (BoomSound), Hardware-Button für Bildaufnahme
    Wassdericht Nach IPX7

    HTC Desire Eye: Optik, Preis & Verfügbarkeit

    htc-desire-eye_1
    htc-desire-eye_1
    htc-desire-eye_2
    htc-desire-eye_2
    htc-desire-eye_3
    htc-desire-eye_3
    htc-desire-eye_4
    htc-desire-eye_4

    Beim HTC Desire Eye wurde nicht auf die gewohnte Designsprache des taiwanischen Herstellers gesetzt. Statt Metall kommt ein Kunststoff zum Einsatz, außerdem fallen die starken Kontraste beim Rahmen sowie der Rückseite auf. Neben der blauen Rückseite ist das Smartphone ebenfalls auch mit einem weißen Backcover zu haben.

    HTC Desire Eye - Double Expsore Event

    HTC gibt für das HTC Desire EYE den November als Veröffentlichungstermin an. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers beläuft sich auf 529 Euro.

    Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

    Zu den Kommentaren

    Kommentare