HTC Desire EYE vs. Samsung Galaxy S5: Technische Daten im Vergleich

Jan Hoffmann

Mit dem HTC Desire Eye wurde am gestrigen Tage ein neues High-End-Smartphone vorgestellt. Höchste Zeit also, das Gerät einmal mit dem aktuellen Flaggschiff-Smartphone von Samsung, dem Galaxy S5, zu vergleichen.

HTC Desire EYE vs. Samsung Galaxy S5: Technische Daten im Vergleich

Das neue HTC Desire Eye besticht vor allen Dingen durch seine 13-Megapixel-Kamera, welche nicht nur auf der Rückseite, sondern auch auf der Vorderseite verbaut wurde und damit ein absolutes Alleinstellungsmerkmal des Smartphones darstellt. Doch auch das Galaxy S5 besitzt mit seiner rückseitigen 16-Megapixel-Knipse eine gute Kamera.

Auch unter der Haube hat das neueste HTC-Smartphone eine topaktuelle Hardware zu bieten, die so manch ein Konkurrenz-Gerät aussticht. Nachdem wir das Desire Eye bereits mit dem HTC One (M8) verglichen haben, sollen wir uns nun einmal anschauen, wie sich das Gerät mit dem Galaxy S5 von Samsung schlägt.

htc-desire-eye-samsung-galaxy-s5-vergleich

HTC Desire EYE vs. Samsung Galaxy S5: Die technischen Daten im Vergleich

HTC Desire Eye Samsung Galaxy S5
Urspr. Erscheinungsjahr 2014 2014
Größe und Gewicht 151,7 x 73,8 x 8,5 mm, 154 Gramm 142 x 72,5 x 8,1 mm; 145 Gramm
Material und Farben des Gehäuses Polycarbonat; Blau, Rot Polycarbonat, Weiß, Blau, Gold, Schwarz
Prozessor Qualcomm Snapdragon 801 (2,3 GHz) Qualcomm Snapdragon 801 (2,5 GHz Quad-Core)
RAM 2 GB 2 GB
Betriebssystem Android 4.4 KitKat mit HTC Sense 6 Android 4.4 KitKat mit TouchWiz
Speicherplatz (Gigabyte) 16 GB, erweiterbar 16/32 GB, erweiterbar
Displaygröße und Pixelzahl 5,2 Zoll; 1920 x 1080 Pixel 5,1 Zoll; 1920 × 1080 Pixel
Displayauflösung (Pixeldichte) 424 ppi 432 ppi
Kameraauflösung und Blende 13 Megapixel BSI, f/2.0, 28 mm-Linse, Weitwinkel+HDR & Dual-LED-Blitz 16 Megapixel
Kamera-Ausstattung Bildstabilisierung, Gesichtserkennung, Photo Sphere, Autofokus, HDR-Modus und vieles mehr… LED-Blitz, Autofokus, Gesichtserkennung, softwareseitiger Bildstabilisator und mehr
Videoauflösung 1080p mit 30 fps 2160 bei 30fps, 1080p bei 60fps, 720p bei 120fps
Frontkamera 13 MP mit Dual-LED-Blitz 2,1 MP
Fingerabdrucksensor nein ja
Herzfrequenzmesser nein ja
LTE Ja ja
NFC ja ja
Wasserdicht ja ja
Dock-Anschluss Micro-USB Micro-USB
max. Akkuleistung bei 3G (Telefonie / Standby) und Akkukapazität 2.400 mAh 2.800 mAh
UVP ohne Vertrag / Straßenpreis 529 Euro / kA. /
HTC Desire Eye - Double Expsore Event.
Samsung Galaxy S5 Erfahrungsbericht.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Auswertung: Würden GIGA-Leser jetzt noch ein Huawei-Handy kaufen?

    Auswertung: Würden GIGA-Leser jetzt noch ein Huawei-Handy kaufen?

    Huawei steht auf der Abschussliste der USA und die europäischen Kunden dürfen die Suppe nun auslöffeln. Die Zukunft von Huawei-Smartphones in Europa steht auf dem Spiel. Würden unsere Leser aktuell trotzdem noch zu einem Handy des chinesischen Herstellers greifen? Das Ergebnis unserer Umfrage überrascht.
    Peter Hryciuk
  • Top 10: Die aktuell beliebtesten Smartwatches in Deutschland

    Top 10: Die aktuell beliebtesten Smartwatches in Deutschland

    Samsung Galaxy Watch Active, Apple Watch Series 4, Huawei Watch GT – oder doch eine Smartwatch eines anderen Herstellers? Welche smarte Uhr verkauft sich in Deutschland aktuell am besten? GIGA hat die Top 10 zusammengefasst – die Reihenfolge ist interessant.
    Peter Hryciuk 27
  • Samsung Galaxy S10e im Preisverfall: Mittlerweile ein Smartphone-Geheimtipp

    Samsung Galaxy S10e im Preisverfall: Mittlerweile ein Smartphone-Geheimtipp

    Während das Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus die gesamte Aufmerksamkeit erhalten, fristet das günstigere Galaxy S10e ein Schattendasein – zu Unrecht. Das High-End-Smartphone mit flachem Display ist mittlerweile zu einem echten Schnäppchen geworden. GIGA hat sich den Preisverlauf des Samsung Galaxy S10e angeschaut und verrät euch, für wen sich der Kauf lohnt.
    Peter Hryciuk
* Werbung