HTC Desire-Serie: Buntes Mittelklasse-Smartphone kommt mit Octa Core-Chip [Gerücht]

Rafael Thiel 3

Neben der hochwertigen One-Reihe, vertreibt HTC, noch unter dem Desire-Label laufend, eine Gruppe von soliden Mittelklasse-Geräten für vergleichsweise wenig Geld. Nun zeigt ein Leak ein neues Modell der Desire-Reihe, welches unter der bunten Haube anscheinend von einem echten Octa-Core von Mediatek angetrieben wird. Die restlichen Specs entsprechen dabei einem typischen Smartphone aus dem Leistungs-Mittelfeld.

HTC Desire-Serie: Buntes Mittelklasse-Smartphone kommt mit Octa Core-Chip [Gerücht]

Der Nachfolger des letztjährigen Flagschiffs von HTC steht, gemessen an der Leakdichte, offenbar kurz vor der Enthüllung. Doch zu einem ausbalancierten Portfolio gehören neben High-End-Preisen Geräten auch günstigere Modelle für die breite Masse. Um ein solches handelt es sich offenbar bei dem geleakten neuen Desire-Modell.

Wie die im chinesischen ePrice-Forum durchgesickerten Fotos zeigen, setzt HTC hierbei auf den Individualisierungsfaktor – wie so viele Hersteller in der näheren Vergangenheit ebenfalls. Die Bilder indizieren, dass es das neue Desire-Modell vermutlich in den Farben Gelb, Orange, Cyan und Rot geben wird und das Gerät als jugendorientiertes Lifestyle-Smartphone positioniert wird.

desire-leak-gelb-rot

Unter der quietschunten Haube soll bei HTC erstmalig ein Mediatek-Prozessor Platz finden. Dabei handelt es sich um einen echten Octa-Core Prozessor mit Cortex-A7 Kernen. Ansonsten offenbaren die Leaks nichts Außergewöhnliches. Das Smartphone wird mit einem 5 Zoll HD-Display (1280 x 720) ausgestattet sein, was in einer annehmbaren Pixeldichte von ca. 294 pp resultiert. Des Weiteren gibt es eine 8 MP-Kamera auf der Rückseite und 1,5 GB Arbeitsspeicher im Inneren. Dem Vernehmen nach soll das Mittelklasse-Gerät mit Android 4.3 und dem Sense-UI in Version 5.5 ausgeliefert werden. Nicht quantifizierbar, aber anhand der Fotos augenscheinlich ist die Tatsache, dass das Gerät sehr dünn sein wird – wir tippen auf 8 mm oder weniger.

desire-leak

Wann HTC vorhat, dieses Mid-Range-Device vorzustellen – und in welchen Märkte es erhältlich sein wird – ist noch nicht bekannt. Lediglich der Preis soll Gerüchten nach bereits feststehen: Dieser liegt bei 2.000 Yuan, was ungefähr 240 Euro entspricht. Wir sind gespannt, ob das Gerät auch bei uns erscheint, unwahrscheinlich ist es nicht – schließlich muss HTC die Mittelklasse auch in Europa bedienen.

Quelle: ePrice [via GizChina, GSMArena]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link