HTC Desire X: Erstes Werbevideo online

Philipp Süßmann 1

Nach der vollen Breitseite Sony Xperia Tablet S erreicht uns an diesem heutigen Mittwoch noch ein weiteres Werbevideo. HTC hat den ersten Spot zu ihrem neuen Mittelklasse-Smartphone HTC Desire X veröffentlicht.

Mit dem Desire X (und dem Desire C) lässt HTC seine Marke “Desire“ aus der Asche wiederauferstehen. Ein Titel mit ruhmreicher Vergangenheit, schließlich war das HTC Desire in der ersten Hälfte 2010 eines der Referenzen unter den Android-Smartphones. Mit dem Desire S von 2011 war das letzte Smartphone der Reihe zwar in Ordnung, aber keine Offenbarung.

In einem neuen, 45-sekündigen Werbespot stellen die Taiwaner jetzt das Desire X vor und loben dabei vor allem das „brillante Display“ und die „superschnelle Performance“.

HTC Desire X - First look.

Gerade was das Display angeht, können wir dem Werbespot grundsätzlich zustimmen, denn das hat uns im Hands-On auf der IFA 2012 ebenfalls überzeugt und auch insgesamt hat das Desire X bei uns einen guten Eindruck hinterlassen.

Angefeuert wird das Desire X von einer Dual Core Snapdragon S4 Play-CPU mit 1 GHz Takt. Auf dem Display kommt die SLCD2-Technik zum Einsatz, die auch im HTC One X verwendet wird. Die Auflösung ist mit 800 x 480 für ein 4-Zoll-Display angemessen hoch, ebenso wie 768 MB RAM. Mit beats audio ist zudem eine beliebte Klangveränderungstechnik an Bord. Android 4.0.4 und die HTC Sense-Benutzeroberfläche 4.1 ergänzen das Smartphone auf Seiten der Software. Ein 1650 mAh-Akku sorgt dafür, dass das HTC Desire X auch nicht so schnell die Puste ausgeht, die Kamera löst mit 5 MP auf. Im Gegensatz zum One S und One X verfügt das HTC Desire X außerdem über einen micro SD-Slot.

Das HTC Desire X wird noch im September erhältlich sein, der UVP liegt bei 299 Euro. Im freien Handel dürfte das Smartphone aber auch schnell für weniger zu haben sein, was es preislich zwar in die Einsteigerkategorie steckt, in Sachen Leistung ist das Gerät aber eindeutig der Mittelklasse zuzuordnen. Wer also nicht völlig schick und teuer einsteigen will und gerade auf das Preis-/Leistungsverhältnis Wert legt, für den könnte das HTC Desire X eine sinnvolle Kaufoption darstellen.

>> HTC Desire X kaufen:

[via N-Droid]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung