Nicht jeder wird in Gelegenheit kommen, ein Smartphone aus echtem Gold in den Händen zu halten. Die Jungs von pocketnow hatten nun aber genau dazu die Chance und natürlich haben sie auch gleich ein schickes Video zu dem HTC One mit 18K Gold-Beschlag gemacht.

Der Begriff „goldenes Smartphone“ wird dieser Tage schon regelrecht inflationär benutzt. Während Apple und Samsung Gold gefärbte Geräte für den Massenmarkt anbieten, gibt es auch das ein oder andere Gerät, das aus tatsächlichem Gold besteht und das so einer etwas eingeschränkteren Klientel zur Verfügung steht.

Die neueste uns sicherlich teuerste Variante des HTC One kostet 2.700 Pfund Sterling (rund 3.188 Euro) und ist auf 5 Exemplare limitiert. Das mit Gold überzogene Gehäuse des Smartphones wurde mit einem durchsichtigen Abschluss versehen, damit auch keine Kratzer in das Gold gelangen.

Ob wir hier bei GIGA ANDROID jemals ein HTC One aus echtem Gold zu sehen bekommen, ist ungewiss, glücklicherweise gibt es ja aber dieses Video von pocketnow, das das wertvolle Smartphone etwas näher bringt.

 

HTC One (2013)

Facts 
HTC One (2013)
Gold HTC One hands-on

Quelle: pocketnow

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.