HTC One (M7): Sense 6.0 wird ausgerollt

Jan Hoffmann

Besitzer eines HTC One (M7) haben einen Grund zur Freude: Wie HTC Deutschland nun bestätigte, beginnt man ab sofort mit der Verteilung der Sense 6.0 Nutzeroberfläche für das Vorjahresmodell.

HTC One (M8) Sense Hands-On.

Eine genaue Reihenfolge der Länder, in denen die aktuelle Version 6 der HTC Nutzeroberfläche Sense verteilt wird, nennt der taiwanische Hersteller allerdings nicht. Im Laufe der nächsten Wochen sollen aber alle Besitzer des HTC One der ersten Generation in Europa die neue Version per „Over the Air“-Funktion erhalten.

HTC Sense 6.0 wurde erstmals mit dem neuen HTC One (M8) eingeführt und bringt jede Menge Verbesserungen und Neuerungen mit sich. Dazu gehören unter anderem System- und Stromverbrauchsoptimierungen, ein Extreme Power Saving Mode und spezielle Themes sowie die neue BlinkFeed-Oberfläche.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Der Weg zum U11: Die HTC-Flaggschiffe mit Android im Rückblick

Ob das Update bereits auf eurem Gerät verfügbar ist, könnt ihr wie üblich in den Einstellungen unter Info -> Software-Updates überprüfen. Das ca. 680 MB große Update sollte man dann vorzugsweise über WLAN laden.

via: AreaMobile

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung