HTC One: Neue Hinweise auf Google Edition mit Stock Android

Daniel Kuhn 14

Auf der Entwicklerkonferenz Google I/O vergangene Woche war das Samsung Galaxy S4 in der Google Edition nicht nur die einzige vorgestellte Hardware, sondern auch eine faustdicke Überraschung. Kurz darauf gab es Anzeichen, dass auch ein HTC One als Google Edition bevorstünde; trotz Dementi häufen sich nun die Anzeichen, dass dieses schon bald vorgestellt werden könnte.

HTC One: Neue Hinweise auf Google Edition mit Stock Android

Ein Android-Smartphone der aktuellen High End-Generation, das ohne Hersteller-UI, sondern stattdessen mit Stock Android ausgeliefert wird, ist nicht nur ein Wunschtraum des Autors dieser Zeilen, sondern auch vieler Leser. Auf der Keynote zur Google I/O wurde ein Samsung Galaxy S4 in der sogenannten Google Edition, also ohne TouchWiz-Oberfläche, präsentiert, Unmittelbar danach teaserte eine HTC-Mitarbeiterin über Twitter implizit eine derartige Version des HTC One an. Diese Meldung wurde allerdings von einem HTC-Sprecher umgehend dementiert. Kurz nach dem Dementi sind wiederum weitere Anzeichen für die Existenz des HTC One Google Edition aufgetaucht.

Nun haben anonyme Quellen Russel Holly von Geek überdies verraten, dass HTC sehr wohl an einer solchen Version arbeitet und deren Vorstellung unmittelbar bevorstehe. Holly hatte bereits kurz vor der Google I/O die Google Edition des Samsung Galaxy S4 angekündigt, wodurch seine Meldung über das HTC One nochmals an Glaubwürdigkeit gewinnt.

Die Vorteile solcher Geräte-Varianten mit Stock Android liegen nicht nur in der reinen Benutzeroberfläche und dem damit verbundenen nahezu „Nexus-Gefühl“ oder dem offenen Bootloader, sondern vor allem auch in der schnellen Versorgung mit neuen Android-Versionen direkt durch Google.

Einen Wermutstropfen gibt es allerdings, denn so wie auch das Samsung Galaxy S4 in der Google Edition wird allem Anschein nach wohl auch die HTC One-Version vorerst dem US-amerikanischen Markt vorbehalten bleiben.

Quelle: Geek [via The Verge]


>> HTC One per Ratenzahlung im Nullprozentshop

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung