HTC One A9 „Aero“ soll mit Android 6.0 Marshmallow vorgestellt werden

Andreas Floemer 2

Neben LG und Huawei, den Herstellern der kommenden beiden Nexus-Smartphones, könnte HTC eines der ersten Unternehmen sein, die ein Smartphone mit Android 6.0 Marshmallow in der Pipeline haben. Einer zuverlässigen Quelle zufolge soll das HTC One A9 „Aero“ bereits mit Marshmallow ausgeliefert werden. Außerdem deutet sich an, dass das „Aero“ ein 5-Zoll-Display verbaut haben wird.

HTC One A9 „Aero“ soll mit Android 6.0 Marshmallow vorgestellt werden

HTC One A9 bei Saturn bestellen *

Den 29. September sollten Android-Fans sich rot im Kalender markieren, denn sowohl Google soll gerüchtehalber an diesem Tag neue Produkte aus dem Hut zaubern, als auch HTC. Dem strauchelnden taiwanischen Smartphone-Spezialisten wird nachgesagt, an besagtem Tage sein nächstes Topmodell, das HTC One A9, zu enthüllen.

Jetzt lesen: HTC One A9 im Test

Wie der HTC-nahe Entwickler Llabtoofer berichtet, wird das Aero, auch wenn es jüngst mit Android 5.1.1 gesichtet wurde, mit Android 6.0 Marshmallow ab Werk ausgestattet sein. Außerdem soll eine neue Version von HTCs hauseigener Nutzeroberfläche, Sense 7.0, übergestülpt bekommen. Inwiefern sich diese von der aktuellen Sense-Oberfläche unterscheidet, ist derzeit nicht bekannt. Angesichts dessen, dass Llabtoofer bisher eine hohe Trefferquote besitzt, was Software-Leaks anbelangt, können wir uns Ende des Monats auf gleich drei Marshmallow-Geräte freuen.

Zu HTCs nächstem Smartphone ist bisher relativ wenig bekannt: Zum einen soll es sich in Sachen Design ein wenig mehr an Apples iPhone orientieren, zum anderen ist anhand eines Benchmarks enthüllt worden, dass es mit MediaTeks Zehnkern-Prozessor Helio X20 und 4 GB RAM bestückt sein soll. Älteren Gerüchten zufolge wird dem Aero zudem eine sehr gute Kamera nachgesagt.

HTC One A9 „Aero“ offenbar mit 5 Zoll-Display und Dual-SIM-Option

Nicht nur aus dieser Quelle sind neue Details über das A9 ans Tageslicht gelangt, auch in der indischen Import-Datenbank Zauba.com ist das Smartphone in Erscheinung getreten. Den dort aufgetauchten Informationen zufolge wird das Smartphone ein 5 Zoll in der Diagonale messendes Display unbekannter Auflösung besitzen. Bisher kursierten diesbezüglich unterschiedliche Aussagen – bei einem 5 Zoll-Screen gehen wir aber davon aus, dass HTC auf Full HD-Auflösung (1.920 x 1.080 Pixel) setzt. Aus den Angaben der Datenbank geht außerdem hervor, dass HTC auch eine Dual-SIM-Version seines Aero vorbereitet. Dieses dürfte aber vermutlich für den asiatischen Markt bestimmt sein.

htc-aero-hima-a9-zauba-1

Angeblich soll HTC Ende September nicht nur ein sondern gleich zwei neue Geräte vorstellen – ob dem so ist, werden wir wir wohl gegen Ende des Monats erfahren. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle: Zauba, via Onleaks, AndroidCentral

HTC One A9 bei Saturn bestellen *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung