Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

HTC One (M8 EYE): Bilder, Video und Spezifikationen

Martin Malischek

Der taiwanische Hersteller HTC hat das One (M8 EYE) nun in China veröffentlicht. Statt der Ultrapixel- ist nun ein Megapixel-Sensor verbaut, weitere Änderungen sind gegenüber dem HTC One (M8) nicht gegeben.

HTC Desire EYE

Die Gerüchteküche spuckte allerlei Geräte passend zum HTC-Event in New York aus, welches am 8. Oktober stattfand. Während tatsächlich das HTC One Desire EYE sowie die „RE“-Kamera vorgestellt wurde, fehlte das HTC One (M8 EYE). Dieses tauchte nun auf der chinesischen Webseite von HTC auf.

HTC One (M8 EYE): Die Spezifikationen

Wie auch schon beim HTC One Desire EYE verzichtet der Smartphone-Hersteller auf einen Ultrapixel-Sensor, sondern lässt Megapixel ins Spiel kommen: Statt der 4-Megapixel-Kamera (Ultrapixel) ist nun ein 13-Megapixel-Sensor verbaut. Auf der Vorderseite kommen 5 Megapixel zum Einsatz. Ansonsten lesen sich die Spezifikationen identisch zum HTC One M8:

Bildschirm5 Zoll Full-HD-Bildschirm (1.920 x 1.080 Pixel)
Vierkern-ProzessorQualcomm Snapdragon 801 (vermutlich 2,3 GHz je Kern)
Arbeitsspeicher2 GByte
Interner Speicher16 GByte, bis zu 128 GByte mit SD-Karte erweiterbar
KamerasFront: 5 Megapixel, Rückseite: 13 Megapixel, Duo-Camera
AndroidKitKat (4.4) mit HTC Sense
Akku2.600 mAh
Maße (h/b/t), Gewicht146,36 x 70,6 x 9,35 mm; 160 Gramm
SonstigesBoomSound, LTE-Funktionalität, nanoSIM (Dual-SIM), GPS, Bluetooth 4.0, WiFi a/b/g/n

HTC One (M8 EYE): Die Software & Design

htc-one-m8-eye
HTC One M8 bei Amazon ansehen

Auch bei der Software und dem Design hat sich nicht viel getan: Ebenfalls kommt beim HTC One (M8 EYE) Android 4.4 mit HTC Sense zum Einsatz, weiter wird von einem Metall-Unibody gesprochen. Außerdem wird die EYE-Variante des HTC One M8 ebenfalls mit den auf dem HTC-Event angekündigten Foto- und Videofunktionen ausgestattet sein.

Starten soll es am 15. Oktober in China, umgerechnet ist eine unverbindliche Preisempfehlung von ungefähr 514 Euro angesetzt (3.999 Yuan).

Quelle: HTC China

Zu den Kommentaren

Kommentare