HTC One (M8) Ace: Hersteller teasert neues Smartphone mit „schönen Kurven“ an

Rafael Thiel 12

Mit dem HTC One (M8) hat das taiwanische Unternehmen bereits ordentlich vorgelegt – zumindest im High-End-Segment. Nun hat man über die eigenen Social Media-Kanäle ein Smartphone angeteasert, das mit „schönen Kurven“ betören soll. Dabei könnte es sich um das bereits in der Gerüchteküche kursierende HTC One (M8) Ace handeln – eine günstigere Version des aktuellen Flaggschiffs im Plastik- beziehungsweise Polycarbonat-Gewand.

„Weitere schöne Kurven kommen bald.“, heißt es im Tweet, welcher von einem Bild (oben) begleitet wird. Bei dem vagen Hinweis auf ein neues Smartphone dürfte es sich um das sogenannte HTC One (M8) Ace handeln, das mit ähnlicher Technik wie das HTC One (M8) ausgestattet und aufgrund des Plastik-Gehäuses günstiger in der Herstellung sein soll. Ein durchgesickertes Bild (unten) soll das Gerät mitsamt seiner „Kurven“ zeigen, auf die im Teaser angespielt wird. Ebenso ist zu sehen – beziehungsweise eben nicht zu sehen –, dass HTC zugunsten des Preises wohl auf die zweite Kamera verzichtet.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Der Weg zum U11: Die HTC-Flaggschiffe mit Android im Rückblick

Seid ihr interessiert am HTC One (M8) für den kleinen Geldbeutel oder geht mit dem Fehlen der Duo Camera und dem Alu-Gehäuse der Reiz am Smartphone von HTC verloren? Schreibt es uns, in den Kommentaren.

htc-one-m8-ace-render

Quelle: HTC Twitter, GforGames [via TalkAndroid]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung