HTC One (M8) schneller laden: Funktion erst mit neuem Ladegerät

Martin Malischek 6

Das HTC One (M8) besitzt mit dem verbauten Qualcomm-Prozessor die Funktion „Quick Charge 2.0“. Das hierfür benötigte Ladegerät liefert der taiwanesische Hersteller jedoch erst nach.

HTC One (M8) schneller laden: Funktion erst mit neuem Ladegerät

Momentan unterstützt das 1,5 Ampere-Ladegerät des neuen HTC-Flaggschiffs nur die Quick Charge-Version 1.0, welche den Akku 40% schneller füllen soll. Mit der zweiten Generation lädt sich der Akku bis zu 75% schneller auf als mit dem normalen Lade-Standard. Hierfür wird ein Ladegerät mit 1,67 Ampere benötigt.

Dieses möchte HTC zwar für das M8 nachliefern, einen Termin hierfür gibt es jedoch noch nicht. Vorbesteller des neuen Gerätes können sich nichtsdestotrotz auf ein schnelleres Laden freuen. Erstmals wurde das Feature in dem Snapdragon 800 verbaut.

Quelle: androidcentral

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung