Zubehör für das HTC One (M8) in der Übersicht (Lautsprecher, Cases & mehr)

Martin Malischek 1

htc-media-link-hd-slide-01
Mit dem HTC Media Link lassen sich eure Daten vom Smartphone auf den Fernseher übertragen. Hierfür benötigt ihr lediglich ein DLNA-fähiges TV-Gerät. Das Spektrum der Daten, die ihr auf eurem Fernseher anzeigen lassen könnt, ist relativ groß und erstreckt sich über Fotos und Filme sowie Präsentationen und weiteren Dateitypen. Im HTC-Shop ist das Gerät für 89,54€ zu haben, bei zahlt ihr für den Media Link HD 75,04€.

jetzt kaufen*

 

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Der Weg zum U11: Die HTC-Flaggschiffe mit Android im Rückblick

Das kleine Handy zum Smartphone: Mini+

htc-mini-plus-slide-01
Das „Mini+“ dürfte vor allem für Geschäftspräsentationen und Multitasking-Freaks interessant sein. Mit dem kleinen Telefon lassen sich SMS schreiben und Anrufe tätigen, während mit dem Smartphone weiter gespielt oder gesurft werden kann. Diese Funktionen werden dann im Hintergrund eures „großen“ HTC-Smartphones ausgeführt, das über Bluetooth mit dem Mini+ verbunden ist. Auch ein Laserpointer für Präsentationen und eine Fernbedienung für euren Fernseher sind integriert. Das „Mini+“ soll eine Standby-Zeit von bis zu 96 Stunden vorweisen können. Für aktuell 66,76€ könnt ihr das Bluetooth-Handset bei erstehen, im HTC-Shop ist es für 112,99€ zu haben.

jetzt kaufen*

HTC BoomBass

Falls ihr euer neues HTC One, das HTC One Mini oder den Vorgänger mit etwas kräftigerem Sound ausstatten möchtet, bietet euch HTC den „BoomBass“ an. Mit diesem soll sich laut Hersteller der Sound eures Gerätes bis zu 9 Stunden lang pimpen lassen. Dafür ist der verbaute 1.200 mAh-Akku zuständig, der per Micro-USB geladen werden kann. Die Verbindung mit dem Smartphone erfolgt über Bluetooth. In diesem Fall ist der HTC-Shop mit 68,99€ etwas günstiger als , hier kostet der externe Lautsprecher momentan 71,41€.

HTC BoomBass.
jetzt kaufen*

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung