Das neue HTC One (M8) vs. iPhone 5S: Die technischen Daten im Vergleich

Kamal Nicholas 29

Auch wenn Äpfel und Androiden sich eigentlich nicht so richtig miteinander vergleichen lassen, wollen wir uns natürlich doch einmal anschauen, wie sich das neue HTC One (M8) in Sachen Technik gegenüber dem iPhone 5S verhält.

Das neue HTC One (M8) vs. iPhone 5S: Die technischen Daten im Vergleich

Nur die technische Daten von Smartphones miteinander zu vergleichen sagt über die eigene Präferenz eines Gerätes natürlich noch nichts aus. Die einen mögen größere Displays, die anderen kleinere, für die einen muss es Android sein, andere wollen lieber iOS nutzen. Glücklicherweise haben wir ja alle die Wahl und können uns so für genau das Gerät entscheiden dass uns persönlich am meisten interessiert. Wir wollen uns an dieser Stelle dennoch einfach mal die technischen Spezifikationen des iPhone 5S und des neuen HTC One vor Augen führen.

HTC One M8 vs. iPhone 5S 2

HTC One (2014) vs. iPhone 5S: Die technischen Daten im Vergleich

 

HTC One (M8)

Apple iPhone 5s

Urspr. Erscheinungsjahr

2014

2013

Größe und Gewicht

146.4 x 70.6 x 9,35 mm, 160 Gramm

 123,8 x 58,6 x 7,6 mm; 112 Gramm

Material und Farben des Gehäuses

Aluminium; Grau, Gold, Silber

Eloxiertes Aluminium; Schwarz, Weiß, Gold

Wasserdicht, staubdicht 

 nein

nein

Prozessor

Qualcomm Snapdragon 801 (2,3 GHz)

A7 mit 64-Bit-Architektur plus M7 für Sensoren

RAM

2 GB

1 GB

Betriebssystem

Android 4.4.2 mit HTC Sense 6

iOS 7

Speicherplatz (Gigabyte)

16 GB, erweiterbar mittels microSDXC-Karten (max. 128 GB)

16, 32 oder 64 GB, nicht erweiterbar

Displaygröße und Pixelzahl

5,0 Zoll; 1920 x 1080 Pixel

4 Zoll; 1136 x 640 Pixel

Displayauflösung (Pixeldichte)

440 ppi

 326 ppi

Kameraauflösung und Blende

HTC Ultrapixel 1/3“ BSI-Sensor, f/2.0 Blende

8 Megapixel, f/2.2 Blende

Kamera-Ausstattung

Duo-Kamera Sensor, gleichzeitige Aufnahme von HD-Videos und Fotos, Gesichts- und Lächel-Erkennung, HDR-Videoaufnahme

True Tone-Blitz, Gesichtserkennung, Serienaufnahmen

Videoauflösung

1080p mit 60 fps, 720p mit 120 fps

1080p mit 30 fps, 720p mit 120 fps

Frontkamera

5 MP, 1080p

1,2 MP, 720p (HD)

LTE

ja

ja

NFC

ja

nein

Dock-Anschluss

 Micro-USB

Lightning-Connector

Akkuleistung (Telefonie / Videowiedergabe / Standby)

2.600 mAh, max. 10 h / k.A. / max. 496 h

max. 10 / 10 / 250 Stunden

UVP:

 (je nach Speichergröße)

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • OnePlus 7 (Pro): Farben: Alle Varianten der Modelle im Überblick

    OnePlus 7 (Pro): Farben: Alle Varianten der Modelle im Überblick

    Das chinesische Unternehmen „OnePlus“ hat die neue 7er-Serie des eigenen Handys vorgestellt. Die Top-Smartphones sind in verschiedenen Farben erhältlich – jedoch nicht alle direkt zum Launch. Hier stellen wir euch die Farben des OnePlus 7 und 7 Pro vor.
    Robert Kägler
  • Huawei P30 Pro im Preisverfall: Panikverkäufe nach Android-Bann setzen ein

    Huawei P30 Pro im Preisverfall: Panikverkäufe nach Android-Bann setzen ein

    Das Huawei P30 Pro ist das erste große Opfer des Android-Banns seitens Google durch die US-Regierung. Die Preise des Smartphones, besonders in den eBay Kleinanzeigen, sind auf einen Schlag drastisch gesunken. Eine gute Gelegenheit für Schnäppchenjäger oder sollte man die Finger von dem Handy lassen? GIGA klärt auf.
    Peter Hryciuk 14
  • Was der Huawei-Bann für Kunden bedeutet: Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten

    Was der Huawei-Bann für Kunden bedeutet: Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten

    Aufgrund des US-Handelsembargos gegen Huawei ist Google gezwungen, die Zusammenarbeit mit Huawei zu beenden. Damit ist die Nachricht kein Thema aus den Wirtschaftsteilen der Online-Gazetten mehr, sondern hat erhebliche Auswirkungen – auf Verbraucher in Europa und den Handy-Markt als Ganzes. GIGA-TECH-Chefredakteur Frank Ritter erklärt, welche Folgen das sind und was man jetzt als Verbraucher wissen muss.
    Frank Ritter
* Werbung