HTC One M8 und Nexus 5 im Vergleich

Kamal Nicholas 3

Vor kurzem hat HTC sein neues Flaggschiff vorgestellt, das etwas verwirrend ebenfalls auf den Namen HTC One hört, allerdings handelt es sich dabei nun um das Modell “M8“. Wir haben uns das Gerät mal im Vergleich zum Nexus 5 angesehen.

HTC One M8 vs. Google Nexus 5.

Vor allem einen markanten Unterschied zwischen dem HTC One (M8) und dem Nexus 5 gibt es: Den Preis. Während das HTC One M8 nämlich mit seiner UVP an der 700 Euro-Grenze liegt, muss man für das Nexus 5 nur etwa die Hälfte bezahlen (zumindest für die 16 GB-Variante). Aber natürlich gibt es auch noch einige andere markante Unterschiede, denn irgendwie müssen die unterschiedlichen preise ja gerechtfertigt werden.

HTC_One_M8_vs_Nexus_5_rear

Wir haben uns das HTC One M8 und das Nexus 5 zum einen mal in einem kurzen Video angeschaut, außerdem wollten wir für alle Spezifikationshungrigen auch die technischen Daten gegenüberstellen. Ersteres seht ihr oben, Letzteres gibt es jetzt.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Der Weg zum U11: Die HTC-Flaggschiffe mit Android im Rückblick.

HTC One (M8) vs. Google Nexus 5

  HTC One (M8) Google Nexus 5
Urspr. Erscheinungsjahr 2014
Größe und Gewicht 146.4 x 70.6 x 9,35 mm, 160 Gramm 137,8 x 69,2 x 8,6 mm, 130 Gramm
Material und Farben des Gehäuses Aluminium; Grau, Gold, Silber  Polycarbonat; Schwarz, Weiß, Rot
Wasserdicht, staubdicht   nein  nein
Prozessor Qualcomm Snapdragon 801 (2,3 GHz) Qualcomm Snapdragon 800 (2,3 GHz)
RAM 2 GB 2 GB
Betriebssystem Android 4.4.2 mit HTC Sense 6 Android 4.4.2
Speicherplatz (Gigabyte) 16 GB, erweiterbar mittels microSDXC-Karten (max. 128 GB) 16/32 GB, nicht erweiterbar
Displaygröße und Pixelzahl 5,0 Zoll; 1920 x 1080 Pixel 4,95 Zoll; 1920 x 1080 Pixel
Displayauflösung (Pixeldichte) 440 ppi 445 ppi
Kameraauflösung und Blende 4 Ultrapixel 1/3“ BSI-Sensor, f/2.0 Blende 8 Megapixel 1/3,2“ BSI-Sensor, f/2.4 Blende
Kamera-Ausstattung Duo-Kamera Sensor, gleichzeitige Aufnahme von HD-Videos und Fotos, Gesichts- und Lächel-Erkennung, HDR-Videoaufnahme,  Video- und Bildsatbilisator (Software) Optische Bildstabilisierung, Gesichtserkennung, Photo Sphere,
Videoauflösung 1080p mit 60 fps, 720p mit 120 fps 1080p mit 30 fps
Frontkamera 5 MP, 1080p 1,3 MP
LTE ja ja
NFC ja ja
Dock-Anschluss Micro-USB Micro-USB
Akkuleistung (Telefonie / Standby) 2.600 mAh; 20 h / 496 h 2.300 mAh; 17 h / 300 h
UVP: ab 349 Euro

Tja, hier kann man natürlich ganz einfach den Preis entscheiden lassen. Doch wer sich ein neues Smartphone zulegt wird sicherlich nicht nur auf die Zahl des Preisschildes schauen, sondern sich auch überlegen, was alles mit dem Gerät gemacht werden soll. Für gehobene Ansprüche ist von diesen beiden Smartphones sicherlich das HTC One M8 das interessantere, doch auch das Nexus 5 muss sich überhaupt nicht verstecken.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung